Amazing Hotels: Life Beyond the Lobby-Zuschauer sprengen atemberaubende Preise für „prätentiöse“ Zimmer, die mehr wert sind als ein Auto

Ihr Horoskop Für Morgen

ERSTAUNLICHE Hotels: Life Beyond the Lobby-Zuschauer haben die atemberaubenden Preise von 'prätentiösen' Zimmern, die mehr als ein Auto wert sind, in die Luft gejagt.






Die BBC One-Show besucht einige der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt, und die neueste Folge fand im Shangri-La-Hotel in London statt.

Amazing Hotels: Life Beyond the Lobby-Zuschauer haben den Preis für 'prätentiöse' Zimmer gesprengt




Das Fünf-Sterne-Hotel befindet sich in The Shard und die Zimmerpreise beginnen bei £450 pro Nacht.

Welche Nationalität hat Orlando Bloom?

Die Moderatoren Giles Coren und Monica Galetti hatten die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken, und Monica half bei der Einrichtung der Schlafzimmer, in denen zusätzliche Gegenstände benötigt wurden, die von den Gästen angefordert wurden.




Dazu gehörten Geburtstagsdekorationen, Luftballons, Champagner und Blumen sowie das Schreiben persönlicher Nachrichten ans Fenster, wenn die Jalousien hochgehen und den Gästen die spektakuläre Aussicht enthüllen.

Im Laufe der Episode wurden die Zuschauer mit mehr Aktivitäten hinter den Kulissen verwöhnt, die im Hotel stattfinden, um den Aufenthalt einer Person zu etwas Besonderem zu machen, aber viele waren unbeeindruckt und verärgert über die damit verbundenen Kosten.




Die Episode dieser Woche besuchte das Londoner Shangri-La-Hotel in The Shard

Monica Galetti half bei der Vorbereitung der Zimmer für Gäste mit Preisen ab £450 pro Nacht

Einige Zuschauer dachten, das Hotel sei 'prätentiös'

Auf Twitter schrieb einer: „Nun, das sind 500 bis 10.000 Pfund, die ich sparen werde, wenn ich nie eine Nacht im ShanGrilla verbringe. Es gibt absolut nichts zu beanstanden.

„Wenn Sie ans Fenster schreiben würden, wäre ich nicht beeindruckt. Oh, und ich lasse niemanden mein Bad laufen lassen! #erstaunliche Hotels.'

Ein anderer fügte hinzu: „Wer hätte gedacht, dass die @ShangriLaHotels des Shards so verdammt klebrig sind.

»Ein Pariser Themenzimmer mit Schriften an den Fenstern und krassen Post-It-Notizen an der Rezeption? Nein danke #amazinghotels#lifebeyondthelobby.'

Monica hat für einen Gast einen Willkommensgruß ans Fenster geschrieben

Ein dritter twitterte: 'Unglaublich, dass die Leute von der Nahrung leben, während Hotels wie dieses mehr für ein verdammtes Lebkuchendorf ausgeben, als ich für mein erstes Auto bezahlt habe #amazinghotels.'

Inzwischen teilte ein Vierter mit: „Wenn er mir von der #Shangrilla einen Antrag macht, würde ich definitiv NEIN sagen! #amazinghotels Wie anmaßend.'

Amazing Hotels: Life Beyond The Lobby wird am Donnerstag, den 18. März um 21 Uhr auf BBC Two ausgestrahlt.