Hat Prinzessin Diana mit Wayne Sleep getanzt?

Ihr Horoskop Für Morgen

PRINZESSIN Diana wurde auf The Crown gezeigt, wie sie einen besonderen Tanz für Prinz Charles zu Billy Joels Uptown Girl aufführte – aber ist es wirklich passiert?






In der erfolgreichen TV-Show hat sich die Prinzessin von Wales mit Ballettstar Wayne Sleep für die Aufführung zusammengetan, und es kam überhaupt nicht gut an.

Tom Cruise Nicole Kidman Filme zusammen

- Lesen Sie unseren Prinzessin Diana Live-Blog für die neuesten Updates




1985 arrangierte Diana einen besonderen Tanz für Prinz Charles, aber er soll nicht überglücklich gewesen sein

Hat Prinzessin Diana wirklich mit Wayne Sleep getanzt?

Es kann schwierig sein, das perfekte Geschenk für einen geliebten Menschen auszusuchen, aber Prinzessin Diana soll ein Jahr lang das Ziel von Prinz Charles völlig verfehlt haben.




Ein Dokumentarfilm enthüllte, dass Prinzessin Diana im Dezember 1985 während einer privaten Weihnachtsgala für Anhänger des Royal Ballet einen besonderen Überraschungstanz für ihren Mann plante.

Prinzessin Diana führte zusammen mit Ballettstar Wayne Sleep einen dreiminütigen Tanz zu Billy Joels Uptown Girl auf.




Das Geschenk war ergreifend für Prinzessin Diana, die das Tanzen so liebte, dass sie täglich Unterricht in Kensington bekam.

Kyle Richards Make-up-Tutorial

Prinzessin Diana führte den Tanz während einer privaten Weihnachtsgala zusammen mit Ballettstar Wayne Sleep auf

Was ist in der Krone passiert?

Der umstrittene Tanz wurde in Staffel 4 von Netflixs The Crown dargestellt.

Diana, gespielt von der Schauspielerin Emma Corrin, arrangierte die Überraschungsaufführung für Prinz Charles, gespielt von Josh O’Conner, im Royal Opera House zu seinem 37. Geburtstag.

Die Szene war in der vorletzten Episode der Staffel, Avalanche, zu sehen und zeigte Charles, der über das Spektakel wenig erfreut aussah.

The Crown zeigte die berühmte Tanzszene mit Diana, gespielt von der Schauspielerin Emma CorrinBildnachweis: Netflix

War Prinzessin Diana eine ausgebildete Tänzerin?

Diana hatte als Kind klassisches Ballett studiert, war aber zu groß geworden, um auf höchstem Niveau zu tanzen.

Sie setzte ihre Liebe zum Tanzen ihr ganzes Leben lang fort und unterstützte das English National Ballet, wo sie zum ersten Mal Anne Allan traf, die später ihre private Tanzlehrerin wurde.

Diana wandte sich in den frühen 80er Jahren auch an den Tänzer Wayne Sleep, um Privatunterricht zu nehmen, aber er war zu beschäftigt mit Tourneen.

Diana lernte als Mädchen klassischen Tanz und war ihr ganzes Leben lang eine Anhängerin des Balletts

Was ist die Nationalität von Rihanna?

Die Ballettlehrerin von Prinzessin Diana, Anne Allan, ist Tanztrainerin und Choreografin, die jetzt in Kanada arbeitet

Anne sagt, Diana habe sie 1981 zum ersten Mal um Unterricht gebeten, als sie Lehrerin beim English National Ballet war.

Anne sagte in der umstrittenen Channel 4-Dokumentation Diana: In ihren eigenen Worten, wie das Tanzen Diana half, den Stress ihrer turbulenten Ehe mit Prinz Charles zu bewältigen.

Sie sagte: Als ich sie das erste Mal traf, konnte man eine große Schüchternheit sehen. Aber im Laufe der Zeit, als wir unseren Tanzkurs durchliefen, wurde ihr klar, wie viel Tanz ihr bedeutet.

Sie hatte Tanz in ihrer Seele. Ich erkannte die pure Freude, die es ihr bereitete. Sie liebte die Freiheit, sich bewegen und tanzen zu können. Sie liebte es. Ich konnte sehen, dass es ihr half, ihr emotionales Leben zu erleichtern. Das fiel ihr damals schwer.

Prinz Charles war nicht beeindruckt von Prinzessin Dianas Tanz zu Billy Joels Uptown Girl am Royal Opera House

Was hielt Prinz Charles von Dianas Tanz?

Laut Prinzessin Diana: The Woman Inside war Prinz Charles von der Erfahrung im Royal Opera House in Covent Garden weniger als beeindruckt.

Welcher Akzent ist Shrek?

Der königliche Experte Richard Kay sagte: Es war ein Geschenk, das leicht nach hinten losging.

die Eltern von Jamie Lee Curtis sind

Sie tat es als Hommage an Charles. Charles war nicht sonderlich beeindruckt.

Er dachte, sie würde angeben.

Tatsächlich war es unglaublich mutig von ihr, im Haus des englischen Balletts in Covent Garden auf die Bühne zu gehen und mit dem großartigen Wayne Sleep eine Routine zu machen.'

Wir teilten mit, wie glücklich Prinzessin Diana im „letzten“ Interview war, aber enthüllten, dass die Scheidung von Charles die „Hölle“ war.

So genau ist die vierte Staffel von The Crown, von Prinzessin Dianas Selbstmordversuch bis hin zu Prinz Charles' Eifersucht.

Prinzessin Diana führt All I Ask Of You aus Phantom Of The Opera in The Crown auf