Doctor Who-Star Sylvester McCoy gibt zu, dass er „dumm und sexistisch“ war, weil er sich gegen Jodie Whittakers Casting ausgesprochen hatte

Ihr Horoskop Für Morgen

DOCTOR Who-Star Sylvester McCoy hat zugegeben, dass er „dumm und sexistisch“ war, weil er sich gegen das Casting von Jodie Whittaker ausgesprochen hatte.






Der 77-jährige Schauspieler spielte von 1987 bis 1989 den siebten Doktor in der erfolgreichen BBC-Serie, während Jodie 2017 als erste weibliche Ärztin und 13. Time Lord enthüllt wurde.

Sylvester McCoy von Doctor Who hat zugegeben, dass er „dumm und sexistisch“ war, um sich gegen das Casting von Jodie Whittaker zu wehrenBildnachweis: News Group Newspapers Ltd




Sprechen mit Radiozeiten , gab Sylvester zu, zunächst Vorbehalte gegen die Entscheidung gehabt zu haben, änderte aber bald seine Meinung.

Er sagte: „Ich habe Teile davon gesehen. Ich habe mir die Eröffnung [Folge] angeschaut – weil man es muss, weißt du – und ich war anfangs etwas unsicher.




'Es war wirklich dummer Sexismus, denn nach 10 Minuten war sie die Ärztin – es machte keinen Sinn, daran zu zweifeln.'

Sylvester wandte sich dann persönlich an Jodie, 38, und fügte hinzu: „Ich habe ihr eine Nachricht geschickt. Ich sagte: ‚Ein kleiner Schritt für den Mann, ein riesiger Sprung für die Frau.'




Jodie wurde 2017 als erste Ärztin besetztBildnachweis: BBC

Sylvester spielte von 1987 bis 1989 den Siebten DoktorBildnachweis: Alamy

Sylvester hat jedoch immer noch eine Kritik an der Show, die jedoch nichts mit Jodie zu tun hat.

Er erklärte: „Sie benutzen den Schallschraubenzieher zu oft. Es ist ein bisschen eine Krücke.

»Ich hatte nie einen. Der Produzent entschied, dass ich keinen haben sollte, weil er sagte, es sei zu einfach für die Autoren, den Doktor aus Schwierigkeiten zu befreien.

Ich habe es jeden Samstag geschafft, das Universum zu retten – und ohne Schallschraubenzieher, [also] bin ich etwas kritisch.

Sylvester liebte Jodie in der Rolle innerhalb von Minuten nach dem Anschauen ihrer ersten FolgeBildnachweis: BBC

„Ich denke nicht, dass sie es die ganze Zeit benutzen sollten, wenn Sie ohne auskommen, wie ich – und meinen Regenschirm!

Ist Russell Westbrook auf einer Farm aufgewachsen?

Seit er den Doktor spielt, hat Sylvester eine lange Karriere im Theater hinter sich und war auch in der Hobbit-Filmreihe als Radagast zu sehen.

Sein nächstes Projekt ist neben Game of Thrones-Star Maisie Williams im Horrorfilm The Owners, der ab dem 22. Februar auf digitalen Plattformen erhältlich ist.

Doctor Who veröffentlicht den ersten Trailer zur Neujahrsfolge Revolution of the Daleks