Schreibt Elton John seine eigenen Songs?

Ihr Horoskop Für Morgen

Elton John ist eine unbestrittene Pop-Ikone und einer der meistverkauften Musikkünstler aller Zeiten. Er ist ein internationaler Megastar, der freigelassen wurde 30 Studioalben bis heute, aber schreibt er seine eigenen lieder?






Elton John ist die Hälfte des genialen Songwriting-Teams hinter seinen vielen Hits. Er arbeitet seit 1967 mit der Texterin Bernie Taupin zusammen, in einer Partnerschaft, in der Taupin die Texte schreibt und John sie vertont.

Lesen Sie weiter, um mehr über den Songwriting-Prozess von Elton und Bernie sowie über Eltons dauerhafte Karriere zu erfahren.




Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Elton John (@eltonjohn)

Eine perfekte Partnerschaft

Sir Elton John ist eine Musiklegende, aber hinter seinen größten Hits steckt ein weiteres kreatives Genie.




Elton John antwortete auf eine Zeitungsanzeige, in der NME 1967 nach Talenten rief. Der Legende nach war der damalige Manager von Liberty Records Ray Williams , gab Elton einen „zufälligen“ Umschlag mit Texten von Bernie Taupin, der dieselbe Anzeige beantwortet hatte.

Warum trägt Elton John eine Sonnenbrille?

Wo wohnt Elton John?

Um wen geht es in Elton Johns 'Your Song'?

Elton las dann die Texte in seinem Zug nach Hause, habe gedacht 'Diese sind wirklich gut' und begann zu schreiben, sobald er nach Hause kam. In einem Interview mit Ich hörte Radio Elton erklärte, dass er ein 'von Gott gegebenes Geschenk hat, Musik zu geschriebenen Wörtern zu schreiben' und die Geschichten in Taupins Texten inspirieren die Melodie.




Elton ist sich der enormen Zufälligkeit der Zusammenarbeit bewusst ausgedrückt 'Kannst du dir vorstellen, ob ich die Texte eines anderen gehabt hätte? Ich würde nicht hier sitzen. Das Glück hat einen großen Anteil an meinem Erfolg. “

Der Prozess ist während ihrer gesamten Beziehung derselbe geblieben, wobei Bernie zuerst die Texte zur Verfügung stellte und Elton dann die Musik schuf. Separat zu arbeiten gibt ihrem Prozess ein Element der Aufregung.

Elton John | Tropfen Licht / Shutterstock.com

Sprechen mit Rollender Stein Bernie erklärte die Freude, die sie beide an dem Prozess haben: 'Ich bekomme immer noch einen Kick davon, genauso wie er einen Kick davon bekommt, eine neue Menge von Texten zu sehen, also sind wir beide wie Kinder an Weihnachten.'

Die beiden wurden oft nach der Dauerhaftigkeit ihrer Partnerschaft gefragt und warum sie denken, dass sie immer noch funktioniert. Elton erzählte ABC 'Wir hatten noch nie einen beruflichen oder persönlichen Streit, der außergewöhnlich ist, weil sich die meisten Songwriter manchmal trennen, weil sie eifersüchtig aufeinander sind, und es ist aufregend, weil es sich vom ersten Tag an, an dem wir Songs geschrieben haben, nie geändert hat.' Sowohl Bernie als auch Elton sind sich einig, dass die Trennung Ihre Angebote für den Schreibprozess sind wahrscheinlich auch Teil ihres Durchhaltevermögens.

Sehen Sie, wie Elton im folgenden YouTube-Video über seine Songwriting-Partnerschaft und seine Freundschaft mit Bernie Taupin spricht.

'Raketenmann'

Bernie und Elton arbeiten seit über fünf Jahrzehnten zusammen und haben in dieser Zeit außerordentlich viel Material produziert. Sie haben zusammen über 30 Studioalben geschrieben und dies zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung.

Ihre Beziehung und Arbeit ist im Musikfilm 2019 dargestellt 'Raketenmann' produziert von Paramount Pictures Dies ist eine Biographie von Eltons Leben, benannt nach seinem gleichnamigen Lied von 1972.

Taron Egerton wurde als Elton besetzt, der zu sagte GQ des Hollywood-Stars „Ich war sofort von seiner besonderen Männlichkeitsqualität, gemischt mit herzlicher Freundlichkeit, beeindruckt“ und zeigte seine Zustimmung.

Im Gegenzug sprach Egerton ehrfürchtig von Elton und sagte: 'Er ist ein faszinierender Mann. Er kann gleichzeitig sehr einschüchternd und sehr, sehr verletzlich sein. Ich meine, jeder kann sehr schnell verschiedene Dinge sein, aber er hat das extrem. “

Für den Film arbeiteten Bernie und Elton an einem neuen Song mit dem Titel '(Ich werde) Love Me Again', den Elton mit Taron Egerton aufführte. Wie immer schrieb Bernie zuerst die Texte und Elton ging von dort aus.

Er sagte IndieWire dass er wusste, dass es schnell gehen musste, fügte hinzu: „Bernies Texte sind für mich immer wie ein Blitz, voller filmischer und thematischer Inspiration. Die Melodie strömt einfach aus mir heraus, wenn ich von seinen poetischen Worten erleuchtet werde. ' Das Lied würde zahlreiche Preise gewinnen, darunter Bester Original Song bei den Oscars .

Im Jahr 1992 wurden Elton und Bernie beide in die aufgenommen Hall of Fame der Songwriter für ihren epischen Beitrag zur Musik.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Bernie Taupin (@bernietaupinofficial)