Ian Beale-Star von EastEnders, Adam Woodyatt, hat gesehen, wie er an einem Imbissstand arbeitete und in der Seifenpause „in Burgern bezahlt wurde“.

Ihr Horoskop Für Morgen

EASTENDERS-Star Adam Woodyatt wurde bei der Arbeit an einem Imbissstand in Buckinghamshire gesichtet.






Der 53-jährige Star, der eine Pause vom Fish-and-Chip-Mogul Ian Beale in der Soap einlegt, sah viel sonniger aus als sein mürrischer Charakter, als er Kunden bediente.

Adam Woodyatt von EastEnders sah fröhlich aus, als er das Star Inn bemannteCredit: Continiousmusic




Eine Quelle erklärte: 'Adam hatte zwischen den Shows einen freien Tag und beschloss, einem Kumpel zu helfen'Credit: Continiousmusic

Adam, ein EastEnders-Veteran, der in der allerersten Episode auftrat, tourt in einer Produktion von Looking Dead Good durch das Land.




Aber er erschien im Pub In The Park in Marlow, um einem Freund zu helfen, und überraschte die Kunden, die ihn aus dem Fernsehen erkannten.

Und er erzählte einem Passanten, dass er statt des großen Geldes, das er für seinen Auftritt in der BBC bekommt, mit Essen bezahlt wurde.




Anders als der glattrasierte Beale ging Adam unter das Radar, indem er zwei Dinge trug, die man bei Ian selten sieht - einen Bart und ein Lächeln.

Eine Quelle sagte gegenüber Continiousmusic: „Adam hatte zwischen den Shows einen freien Tag und beschloss, einem Kumpel zu helfen.

„Er verbrachte den ganzen Tag damit, die Leute am belebten Imbissstand zu bedienen – er sah wirklich so aus, als wüsste er, was er tat.

„Die meisten Leute haben ihn nicht erkannt, weil er heutzutage so anders aussieht, aber einige waren wirklich schockiert, Ian Beale hinter einer Kasse zu sehen.

'Er scherzte mit einigen Spielern, dass er nicht wirklich die EastEnders-Legende sei - und er sagte einigen Kunden, dass er mit Essen bezahlt werde!'

Adam hat in der Vergangenheit angedeutet, dass er möglicherweise nie wieder als Ian Beale zurückkehren wird – und bestand darauf, dass er frühestens 2022 wieder auf den Bildschirmen zu sehen sein wird.

Nach seiner Rückkehr in The One Show im Mai gefragt, sagte er: „Ich weiß es nicht. Die Tour läuft noch bis Ende Oktober, meine Tochter heiratet dann in Amerika.

spricht gordon ramsay französisch

Es besteht die Möglichkeit, dass die Tour bis Anfang nächsten Jahres fortgesetzt wird. Wenn die Tour also weitergeht, werde ich frühestens 2022 wieder in EastEnders sein.

Adam war zuletzt im Januar auf der Leinwand zu sehen, als sein Charakter Ian benommen von Walford wegwanderte, nachdem die beste Freundin und Ehefrau Sharon versucht hatte, ihn zu ermorden.

Ian hatte gewarnt, dass er möglicherweise nicht vor 2022 zu EastEnders zurückkehren würdeBildnachweis: Rex

Der Schauspieler hat die Rolle des Ian Beale gespielt, seit die Soap 1985 begannBildnachweis: BBC/Kieron McCarron/Jack Barnes

Adam Woodyatt von EastEnders sagt, er werde erst nächstes Jahr wieder Ian Beale spielen