Fanny Furts sind nicht nur peinlich, sie können auch ein Zeichen für etwas viel Ernsteres sein

Ihr Horoskop Für Morgen

SIE können ernsthafte Verlegenheit verursachen, aber Bauchfurze sollten nicht immer ausgelacht werden.






Zugegeben, die meisten Episoden bedeuten nichts Ernstes, aber es gibt Fälle, in denen es ratsam ist, Ihren Arzt aufzusuchen.

Eingeschlossene Luft dort unten kann ein peinliches Geräusch verursachen, kann aber auch ein Zeichen dafür sein, dass etwas Ernsteres vor sich gehtBildnachweis: Getty - Mitwirkender




Ein Bauchfurz wird durch eingeschlossenen Wind in der Vagina verursacht, aber es sind keine Blähungen.

Das peinliche Geräusch ist einfach die Luft, die aus Ihrem Vaginalkanal entweicht, auch bekannt als „Queefing“.




Aber da das Furzgeräusch nicht durch Abgase verursacht wird und nicht riecht, ist es kein Furz.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Luft dort unten eingeschlossen werden kann, die häufigste ist beim Sex.




Die häufigste Ursache dafür, dass Luft in der Vagina eingeschlossen wird, ist SexBildnachweis: Getty - Mitwirkender

1. Sex

Wenn du runterkommst und schmutzig bist, ist es leicht, dass Luft dort unten eingeschlossen wird.

Das liegt daran, dass sich die Vagina ausdehnt und zusammenzieht, wenn Sie erregt sind, so dass mehr Luft eindringen kann.

Jedes Mal, wenn dort unten etwas eindringt, drückt es die Luft weiter nach oben.

Wenn also der Spaß vorbei ist, wird es schließlich von einem Furzgeräusch begleitet.

Beckenbodenprobleme wurden mit Vaginalgas in Verbindung gebrachtBildnachweis: Getty - Mitwirkender

2. Beckenbodenprobleme

Eingeschlossene Luft kann ein Zeichen für ernsthaftere Probleme mit Ihrem Beckenboden sein.

Einige Erkrankungen, wie Inkontinenz und Prolaps, wurden mit Vaginalgas in Verbindung gebracht.


MÄDCHEN...HÖRT AUF!Dies ist die eine Übung, die alle Frauen JEDEN Tag machen sollten, um Ihr Sexualleben und Ihre Fruchtbarkeit zu steigern


Deshalb ist es so wichtig, Ihre Beckenbodenübungen zu machen.

Übungen zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur helfen, den undenkbaren Vorfall der inneren Organe einer Frau zu verhindern, der nach der Geburt auftreten kann.

In schweren Fällen kann ein Uterusprolaps dazu führen, dass sich eine Frau einer Hysterektomie unterziehen muss, wodurch sie unfruchtbar wird.

Das Training dieser wichtigen Muskeln wird nicht nur Ihr Sexualleben verbessern, es kann auch Inkontinenz verhindern und das Leben nach der Geburt erträglicher machen.

Vaginalgas kann auch durch eine Fistel verursacht werden, die ein Zeichen für etwas Ernsteres wie Krebs sein könnteBildnachweis: Alamy

3. Fistel

Eine Fistel ist eine Hohlkammer, die sich zwischen zwei unverbundenen Organen entwickelt.

Es klingt vielleicht nicht nach einer ernsthaften Erkrankung, aber sie können durch Infektionen und Entzündungen verursacht werden, beides Dinge, die Sie überprüfen müssen, wenn Sie unter ständigen Fanny Furzen leiden.

Und sie können in mehr als einem Bereich dort unten auftreten.


KENNE DIE ZEICHENWas sind die Symptome von Darmkrebs, was sind die Anzeichen von Morgan Tsvangirai und wie wird Dickdarmkrebs behandelt?


Die häufigsten Stellen, an denen eine Frau eine Fistel bekommen kann, sind zwischen der Vagina und der Blase, dem Darm oder dem Darm.

Etwa drei Millionen Frauen weltweit leiden an einer vesikovaginalen Fistel – einer Fistel zwischen Vagina und Blase.

Es kann zu Symptomen wie kontinuierlichem Auslaufen von Kleinststoff, Schmerzen und Unwohlsein führen.

Wenn Sie eine enterovaginale Fistel haben, entwickelt sich diese zwischen der Vagina und dem Dünndarm und kann ein Zeichen für eine entzündliche Darmerkrankung sein.

Neben dem Austreten von Blähungen aus Ihrer Vagina werden Sie bei dieser Erkrankung auch Bauchschmerzen verspüren.

Wenn sich zwischen Ihrer Vagina und Ihrem Rektum eine Fistel entwickelt, kann es sich entweder um eine rektovaginale Fistel oder eine kolovaginale Fistel handeln.

Diese können Undichtigkeiten, Ausfluss aus der Vagina, Schmerzen und Entzündungen und, wie Sie es erraten haben, Vaginalgas verursachen.

Dies kann ein Zeichen für entzündliche Darmerkrankungen oder sogar Tumoren wie Darmkrebs sein.

Wenn Sie eines dieser Symptome haben, suchen Sie daher sofort einen Arzt auf.

Die Verwendung von Tampons kann auch dazu führen, dass beim Einführen Luft eingeschlossen wirdBildnachweis: Getty - Mitwirkender

4. Puffer

Alles, was in die Vagina eingeführt wird, kann dazu führen, dass Luft eingeschlossen wird – einschließlich Damenhygieneprodukten.

Bei der Verwendung von Tampons sind also Bauchfurze durchaus möglich.

Aber keine Sorge, die Luft entweicht beim Herausnehmen.

Untersuchungen wie ein Abstrich können dazu führen, dass sich deine Muskeln dort unten anspannen, was auch Luft einschließen kannBildnachweis: Getty - Mitwirkender

5. Verspannte Muskeln

Wenn Ihre Beckenbodenmuskulatur angespannt wird, können sie dort unten Luft halten.

Ihre Muskeln können aus einer Reihe von Gründen angespannt werden, darunter Stress, Sex, das Zurückhalten eines Pipi und sogar gynäkologische Untersuchungen wie ein Abstrich.

Sport kann auch dazu führen, dass sich deine Muskeln dort unten anspannen.

Wenn dies geschieht, kann die Luft, die sich womöglich befindet, weiter eingezogen werden, wenn sich die Muskeln zusammenziehen.

Wo ist Dr. Seuss aufgewachsen?

So werden Sie Lufteinschlüsse los

Wenn Sie dort unten Lufteinschlüsse haben, können Sie sich am einfachsten entlasten, indem Sie beim Jäten in die Hocke gehen.

Dadurch können sich die Muskeln entspannen und die Luft entweicht.

Sie können auch Dinge vermeiden, von denen Sie wissen, dass sie Luft einschließen - wie eine bestimmte Position beim Sex.

Wenn Sie unter Bauchschmerzen, Inkontinenz und Muskelkrämpfen neben Bauchfurzen leiden, sollten Sie so schnell wie möglich mit Ihrem Arzt sprechen.