Hollyoaks-Besetzung: Neue, verlassende und zurückkehrende Charaktere

Ihr Horoskop Für Morgen

HOLLYOAKS-Star Amy Conachan ist der neueste Star, der nach einer fünfjährigen Tätigkeit als Courtney Campbell die beliebte Channel 4-Show verlassen hat.






Mit viel Drama für 2021, hier sind die Fakten über das neueste Kommen und Gehen der Channel 4-Soap ...

Kirsty-Leigh Porter wird voraussichtlich 2021 ihre Rolle als Leela wiederholenBildnachweis: Lime Pictures




Leela Lomax (Kirsty-Leigh Porter) - Rückkehr

Kirsty-Leigh befindet sich derzeit in Mutterschaftspause von Hollyoaks.

Die Schauspielerin schockierte die Fans im Dezember 2020, als sie bekannt gab, dass sie heimlich schwanger war und entbunden hatte.




Kirsty-Leigh wird voraussichtlich letztes Jahr zur Soap zurückkehren, aber es gibt noch kein offizielles Wort.

Leela kehrte kurz für Hollyoaks 'Neujahrsepisode zurück, als die Handlungsstränge, die in der Flashforward-Episode 12 Monate zuvor gehänselt wurden, endlich gelöst wurden.




  • Besuchen Sie unsere Hollyoaks-Seite für den neuesten Klatsch
  • Alle Hollyoaks-Spoiler finden Sie hier

Schauspieler Robert Beck hatte seinen ersten Auftritt in der Channel 4-Soap im März 2021Bildnachweis: limepictures


Fergus Collins (Robert Beck) - beigetreten

Brookside-Legende Robert Beck kam zu Hollyoaks März 2021 zurück.

Der Schauspieler, der mit dem Coronation Street-Star Jane Danson verheiratet ist, spielt Fergus Collins, Brad Kings ehemaligen Geschäftspartner und Trish Minnivers Ex-Freund.

Der gefährliche Geschäftsmann schreckte die Fans auf, als er anfing, Peri und ihre Freundin Juliet auszuspionieren, nachdem er eine versteckte Kamera in Peris Schlafzimmer installiert hatte.

Es ist noch nicht klar, ob Fergus' kranke Possen entdeckt werden, aber wir vermuten, dass die Hölle losbrechen wird, wenn die Wahrheit ans Licht kommt.

Kai Owen hat seine Rolle als Hollyoaks-Bösewicht Pete Buchanan wiederholtBildnachweis: Lime Pictures

Pete Buchanan (Kai Owen) - zurück

Kai Owen wiederholte seine Rolle als Cleo McQueens sexueller Missbraucher Pete Buchanan auf der Channel 4-Seife Anfang dieses Jahres.

Pete kehrte im April zurück und begann Cleo als Teil einer Geschichte über psychische Gesundheit zu terrorisieren.

Der Bösewicht wurde des Missbrauchs seiner Stieftochter Cleo für schuldig befunden und bereits 2016 zu sieben Jahren Haft verurteilt.

Kelly Condron hat ihre Rolle als Zara Morgan wiederholt

Zara Morgan (Kelly Condron) - zurück

Die Schauspielerin Kelly Condron wiederholte ihre Rolle als Zara Morgan Anfang dieses Monats (August 2021), nachdem sie 16 Jahre lang nicht in der Soap war.

Zara verließ das Dorf 2005, um in Thailand für wohltätige Zwecke zu arbeiten, kehrte jedoch zurück, nachdem sie in den sozialen Medien von der Beerdigung ihrer Mutter Sue gehört hatte.

Trey Songz erste Single

Über ihre Rückkehr sprach Kelly: “Als ich zum ersten Mal von Hollyoaks angesprochen wurde, um Zara zurückzubringen, war dies ein Angebot, das ich nicht ablehnen konnte.”

„Ich freue mich sehr, nach so langer Zeit wieder in diesem ikonischen Dorf zu sein und mit dem Team an einer so wichtigen und relevanten Geschichte mitzuwirken.

„Es ist wirklich schön, wieder mit den alten Darstellern wie Nick und Steph und natürlich Zaras großem Bruder – Gary Lucy – zusammenzuarbeiten, der sich manchmal wie mein großer Bruder fühlt.

Als sie darüber sprach, wie sich ihr Charakter verändert hat, fügte sie hinzu: „Zara kehrt ganz erwachsen zurück.

'Sie ist zurück und wird dafür sorgen, dass alle im Dorf davon erfahren.'

Sid Sumner kehrte im März 2021 in einer großen Wendung von den Toten zurückBildnachweis: Lime Pictures

Sid Sumners (Billy Price) - zurückgegeben

Sid verließ das Dorf ins Wanken, nachdem er im März 2021 anscheinend ein tragisches Ende erlebt hatte, als die Storyline von County Lines der Seife einen erschreckenden Höhepunkt erreichte.

Die Fans dachten, für Sid sei alles vorbei, als Victor Brothers ihn erstochen, nachdem James und Stes Plan, den Dealer zu Fall zu bringen, kläglich gescheitert waren.

Aber in einer großen Todesdrehung tauchte Sid später im März wieder auf und enthüllte, dass er seinen Tod vorgetäuscht hatte.

Der Drogendealer Victor Brothers wurde möglicherweise nach seiner Schreckensherrschaft in der Geschichte von County Lines vor Gericht gestellt, aber wie Sid das Leben führen wird, nachdem er seinen Tod vorgetäuscht hat, bleibt abzuwarten.

Er neckte, was für seinen Charakter kommen wird, sagte er Digitaler Spion : 'Nach dem, was ich jetzt gedreht habe... hat er die Tat vollbracht und versucht, es selbst in die Hand zu nehmen, um zu beenden, was er in gewisser Weise mit den County Lines begonnen hat.'

Er fügte hinzu: „Jetzt werden wir zu ihm zurückkehren, der mit einer Behinderung lebt. Ich glaube, das wird ganz nett.'

Hollyoaks-Star Amy Conachan hat die Show nach fünf Jahren als Courtney Campbell verlassenBildnachweis: Ray Burmiston / Lime Pictures

Courtney Campbell (Amy Conachan) - links

Hollyoaks-Star Amy Conachan hat die Show nach fünf Jahren als Courtney Campbell verlassen.

Amys letzte Szenen wurden im Juni 2021 ausgestrahlt, als sie ihren Traumjob als Schulleiterin an einer Schule in Schottland annahm und ging.

Sprechen mit Digitaler Spion Über ihren Ausstieg verriet Schauspielerin Amy: „Es ist so seltsam, weil sich alles allmählich beruhigt hat. Als ich filmte, dachte ich: 'Okay, ich habe noch zwei Wochen. Ich habe noch eine Woche Zeit. Ich habe noch zwei Tage…“ Dann war es mein letzter Tag, also ging es nach und nach weg.

„Wenn du dann raus bist, bist du immer noch auf dem Bildschirm, also kommt es in Etappen. Am Ende der Dreharbeiten war ich ein bisschen eine Frau am Rande – so emotional!

„Seitdem geht es mir gut, weil ich auf der Leinwand bin, aber jetzt fühle ich mich wieder ein bisschen emotional. Ich habe letzte Nacht Episoden nachgeholt und dachte: 'Mein Gott, das ist es. Sie wird nur noch in ein paar Folgen zu sehen sein und das war's.'

„Es ist seltsam, wenn es fünf Jahre lang ein so großer Teil Ihres Lebens ist und dann einfach weg ist. Es ist witzig, sich den Kopf zu verdrehen.'

AJ Pritchard gab im März 2021 sein Hollyoaks-Debüt als Tänzer MarcoBildnachweis: Lime Pictures

Marco und Jacob (AJ und Curtis Pritchard) - links

Die Stars von Strictly Come Dancing und Love Island, AJ und Curtis Pritchard, hatten ihren letzten Auftritt bei Hollyoaks im Mai 2021.

Das Paar hatte die intriganten Zwillinge Marco und Jacob porträtiert, die professionelle Tänzer waren, die im Dorf angekommen waren, um Trish Minnivers Pläne zur Eröffnung einer neuen Tanzschule zu sabotieren.

Fans waren schnell dabei die Schauspielversuche des Paares zunichte machen , mit ehemaligen Soap-Stars, die sich einmischten, um die Besetzung von Nicht-Schauspielern wegen ihrer großen Anhängerschaft zu kritisieren.

AJ bestätigte bereits im Februar 2021, dass er und Bruder Curtis der Seife beitreten würden.

was ist barry weiss wert

'Ich kann nicht glauben, dass wir bei Hollyoaks auftreten werden, wir sind mit der Show im Fernsehen aufgewachsen und es war schon immer eines unserer Lieblingsseriendramen', sagte er damals.

Er fügte hinzu: „Unsere Charaktere sind fantastisch und wir können es kaum erwarten, dass alle sehen, wie wir sie zum Leben erwecken.

Curtis sagte bei seinem Beitritt: „Ich freue mich so darauf, mit meinem Bruder AJ an einer Show zu arbeiten, die wir aufgewachsen sind! Ich freue mich auch, unsere Reise zusammen mit Channel 4 und E4 fortzusetzen.'

„Sie ist eine begeisterte Umweltschützerin, aber sie hat immer noch die feurige Persönlichkeit und die offene Art, die sie immer hatte.

'Sie ist zurück und wird dafür sorgen, dass alle im Dorf davon erfahren.'

Brad King hat Hollyoaks im April 2021 überstürzt verlassen

Brad King (Tom Benedict Knight) - links

Trish Minnivers schmieriger Freund Brad King verließ Hollyoaks hastig, nachdem er Anfang 2021 zur Soap gekommen war.

Brad sorgte vom ersten Tag an für Ärger, als er mit Trish und ihrer Tochter Maxine Minniver eine Dreiecksbeziehung inszenierte.

Die letzten Szenen von Tom Benedict Knight wurden im April 2021 ausgestrahlt, nachdem sein Liebesrivale Fergus Collins einen seiner zwielichtigen Deals sabotiert und ihn zum Abgang erpresst hatte.

Victor-Schauspieler Benjamin O'Mahony hat sich von Hollyoaks verabschiedetBildnachweis: Lime Pictures

Victor Brothers (Benjamin O’Mahony) - links

Benjamin O’Mahony bestätigte, dass er die Channel 4-Seife bereits im März 2021 verlassen hatte, nachdem die Terrorherrschaft seines Charakters Victor zu Ende gegangen war.

Der Bösewicht der County Lines wurde schließlich festgenommen, nachdem die Dorfbewohner zusammengekommen waren, um ihn zu Fall zu bringen.

Benjamin postete auf seiner Instagram-Seite und verabschiedete sich von der Seife, neckte aber, dass die Tür für seine Rückkehr offen gelassen worden war: „Victor out. Cheers @hollyoaksofficial es hat Spaß gemacht! Ciao... fürs Erste.'