Wie viele Episoden in Vera-Serie 11?

Ihr Horoskop Für Morgen

JEDERMANNS Lieblingsdrama am Sonntagabend, Vera, kehrte mit einem Knall auf ITV zurück.






Die Show wird von Brenda Blethyn an der Spitze geleitet und bringt Mord und Chaos mit sich.

Brenda Blethyn leitet die Besetzung von ITVs VeraBildnachweis: Rex




Wie viele Episoden in Vera-Serie 11?

Vera startete am 29. August 2021 auf ITV.

Es gibt nur zwei Episoden in dieser Serie, aber jede ist zwei Stunden lang.




Die Serie endete am 5. September 2021.

Sie können beide Folgen auf der ITV-Hub jetzt oder kostenlos inserieren auf BritBox , wenn Sie ein Abonnement haben.




Wo ist Serena Williams aufgewachsen?

Was passiert in Vera-Serie 11?

Folge 1 - Zeuge

Als die Leiche des angesehenen lokalen Baumeisters Jim Tullman auf den Stufen des Collingwood Monuments totgeschlagen aufgefunden wird, fragt sich DCI Vera Stanhope, wie eine so scheinbar geliebte und imposante Figur so bösartig angegriffen werden konnte.

Das Geheimnis vertieft sich, als sie erfährt, dass Tullman gegen Marcus Hynde (Lewis Cope) aussagen sollte, einen vielversprechenden Fußballkadett, der wegen GBH angeklagt wird. Hängen die beiden Verbrechen zusammen?

Das traumatisierte Opfer Victor (Noah Bailey) und seine Schwester Monica (Amber James) fordern ihren Tag vor Gericht, während Hyndes krimineller Bruder Patrick (Conor Lowson) und die leidenschaftliche Mutter Andrea (Sophie Stanton) darauf bestehen, dass Tullman falsch lag.

Vera taucht tiefer in Jim Tullmans Leben ein und entdeckt ungelöste Verbitterung zwischen seiner entfremdeten Frau Barbara (Lorraine Ashbourne) und dem verliebten Sohn John Paul (Micky McGregor).

Vera macht sich an ihren neuesten MordfallBildnachweis: Rex

Folge 2 - Erholung

DCI Vera Stanhope wird zum Tatort der ermordeten Hilfsarbeiterin Angela Konan (Karlina Grace-Paseda) gerufen, die versteckt in den kahlen Wäldern des Northumberland-Nationalparks gefunden wurde.

Noel Henderson (Cayyvan Coates) und Stanley Booth (Mark Benton), die beiden Parkwächter, die die Leiche gemeldet haben, wirken seltsam ausweichend, wenn sie gefragt werden, ob sie das Opfer kennen.

Vera findet bald heraus, dass Angela unermüdlich für ein Zentrum für Frauensuchtsangelegenheiten gearbeitet hat, aber ihre Managerin Darlene Houghton (Caroline Lee Johnson) und ihre Kollegen hatten außerhalb des Frauenhauses keine Beziehung zu ihr.

Vera und ihr Team müssen die Schichten ihres introvertierten Opfers ablösen, um ihre streng gehüteten Geheimnisse und überraschenden Tiefen aufzudecken.

Es scheint, dass Angela in der Woche vor ihrem Tod immer unberechenbarer mit zwei Klienten zusammenstieß, Aysiha Nassar (Ayten Manyare) überstürzt vertrieben und sich immer persönlicher in das Leben der Drogenabhängigen Beth Draper (Sian Reese-Williams) einmischte.