Ist das Nonnatus-Haus von Call The Midwife ein echter Ort und wo ist Pappel?

Ihr Horoskop Für Morgen

CALL The Midwife ist dank ihrer liebenswerten Geschichte über die Geburt von Babys zu einer der meistgesehenen Sendungen Großbritanniens geworden.






Die erfolgreiche BBC-Show spielt in den 1950er Jahren im East End von London und dreht sich um die Nonnen und Hebammen des Nonnatus House.

ist nf und eminem verwandt

Nonnatus House spielt eine große Rolle in Call The MidwifeBildnachweis: BBC




Ist das Nonnatus-Haus von Call The Midwife ein echter Ort?

Wir hassen es, der Überbringer von schlechten Nachrichten zu sein, aber es ist kein echter Ort,

Nonnatus House ist das fiktive Kloster im Zentrum von Poplars heruntergekommener Gemeinde und Heimat all der fleißigen Krankenschwestern und Nonnen.




Das Gebäude wird tatsächlich in den Longcross Film Studios in Surrey gebaut.

Hier filmt die Crew Innen- und Außenaufnahmen des Nonnatus House.




Nonnatus House wird tatsächlich in einem Studio gefilmtBildnachweis: BBC

Wo ist Pappel?

Poplar liegt im East End von London im Stadtteil Tower Hamlets.

In den 1950er Jahren - als Call The Midwife zum ersten Mal gedreht wird - waren Teile der Gegend von Armut betroffen.

Dies war auf die Schäden zurückzuführen, die der Zweite Weltkrieg hinterlassen hatte.

Pappel war ein Teil von London, der während des Blitzes schwer bombardiert wurde, der die Menschen ohne Wohnung oder Essen zurückließ.

Call The Midwife zeigt oft die Slums, die zu dieser Zeit noch von armen Menschen genutzt wurden.

Die Nonnen und Hebammen leben alle zusammen im Nonnatus-HausBildnachweis: BBC

Basiert Call The Midwife auf einer wahren Begebenheit?

Call the Midwife basiert auf einer Reihe von Memoiren von Jennifer Worth (geborene Lee), die in den 1950er Jahren als Krankenschwester im East End arbeitete.

Der erste Band Call the Midwife wurde 2002 veröffentlicht, 2005 folgten Shadows of the Workhouse und 2009 Farewell to the East End.

Jennifer war praktizierende Krankenschwester und Hebamme, und so basiert Call The Midwife auf den Geschichten aus ihrer Arbeit.

Justin Bieber ohne Autotune

Sie beschloss, ihre Bücher zu schreiben, weil sie die Geschichte einer Gemeinschaft erzählen wollte, die ihrer Meinung nach ignoriert wurde.

Wann startet Call the Midwife Staffel 10?

Es dauert nicht lange, bis Sie Call the Midwife erhalten.

Die Show startet an DIESEM SONNTAG (14. April 2021) und läuft über acht Folgen.

Ab 18. April 2020 ist es acht Wochen lang jeden Sonntag auf BBC One zu sehen1.

Der First-Look-Clip von Call the Midwife Christmas Special lässt den Fan in Stich, als Trixie einen brutalen Schlag versetzte