Kann Seth Rogen singen?

Ihr Horoskop Für Morgen

Es ist wahrscheinlich fair zu sagen, dass Seth Rogen eher für seine komödiantischen Talente als für seine musikalischen Fähigkeiten bekannt ist. Nachdem er 2019 für das Musikdrama „Der König der Löwen“ gecastet wurde, fragten sich viele, ob Rogen tatsächlich singen kann oder nicht.






Seth Rogen singt in „ Der König der Löwen “, Teil seiner Rolle als Pumbaa. Während Rogen den Gesang der Figur für die Interpretation von „Hakuna Matata“ im Film liefert, war er während der Aufnahme ein scharfer Kritiker seiner eigenen musikalischen Fähigkeiten, insbesondere im Vergleich zu Musikerkollegen wie Beyonce und Donald Glover. Er war freundlicher zu sich selbst, nachdem er den Film gesehen hatte.

Um mehr über Seth Rogens Rolle als Pumbaa und wie er an den erforderlichen Gesang heranging, lesen Sie weiter.




Der König der Löwen

Die Neuverfilmung des Disney-Klassikers „Der König der Löwen“ aus dem Jahr 1994 war immer eine schwierige Aufgabe. Das animierte Original ist weithin als einer der besten Filme von Disney angesehen .

Zusammen mit der Tatsache, dass viele der potenziellen Zuschauer alt genug sein würden, um sich daran zu erinnern, den Film von 1994 im Kino gesehen zu haben, bedeutete dies, dass eine Neuinterpretation des Films große Sorgfalt erfordern würde.




Der Film aus dem Jahr 2019 war eine natürliche Fortsetzung von Disneys Version von „Das Dschungelbuch“ aus dem Jahr 2016, die fast fotorealistische Tier-CGI mit großer Wirkung einsetzte. Während dieser Film die menschliche Präsenz von Neel Sethi als Mowgli hatte, „Der König der Löwen“ wäre komplett CGI .

Abgesehen vom Animationsstil war ein wichtiger Bereich, in dem sich die Version von 2019 vom Original von 1994 unterscheiden würde, die Musik. Bei den intensivsten Gesangsarbeiten des Originals, etwa für den Hit „Can You Feel the Love Tonight“, wurden anstelle der Hauptstimme des Films professionelle Sänger eingesetzt.




Im Jahr 2019 wurden fast alle Vocals des Musicals von den Sprechern selbst zur Verfügung gestellt. Dies schloss zwar gefeierte Musiker wie Beyonce und Donald Glover ein, bedeutete aber auch, dass weniger häufige Sänger wie Seth Rogen dies tun würden auf dem Soundtrack des Films auftreten müssen .

Kein Problem

Rogens Bedenken hinsichtlich des Singens wurden nicht durch die Tatsache gemildert, dass Pumbaas bester Freund Timon von Billy Eichner geäußert wurde. Eichner, obwohl er das Talent in seiner Karriere nicht viel genutzt hat, hat einen musikalischen Hintergrund , und lässt Seth als einzigen Neuling in einem Raum voller Musiker zurück.

Er hoffte offenbar, dass der Film weniger Gesang erfordern würde als das Original, wie im „Dschungelbuch“-Remake, und rief „Ich kann nicht singen“, wenn ihm etwas anderes gesagt wurde.

Als es an der Zeit war, „Hakuna Matata“ aufzunehmen, verbrachte Rogen viele Stunden im Studio neben Glover und Eichner, wobei der Großteil der Zeit damit verbracht wurde, seine Zeilen neu aufzunehmen, bis sie als gut genug für die Aufnahme in den Film angesehen wurden.

Glücklicherweise sagt Rogen, dass seine beiden Co-Stars Verständnis für seine Kämpfe hatten und Witze machten, wodurch eine angenehme Atmosphäre im Studio aufrechterhalten wurde.

Rogens erster Instinkt war, sich die Version des Songs von 1994 anzuhören und zu versuchen, ihn nachzuahmen, aber er sagt, dass er besser damit gedient war, diesen Drang zu vermeiden und Vertrauen in Regisseur Jon Favreau und Komponist Hans Zimmer, um ihn zu führen.

Zimmers Rat beinhaltete offenbar solche Anleitungen wie das Singen „ mehr in der Melodie des Liedes “. Rogen erhielt auch umfangreiches Coaching von Pharrell Williams und verglich die Erfahrung damit, wie zu sein Evel Knievel einzustellen, um jemandem das Motorradfahren beizubringen .

Rogens Vorschlag, seine Teile der Songs einfach automatisch abzustimmen, wurde von den Mitarbeitern des Films abgelehnt, die darauf bestanden, dass sie wollten, dass der Schauspieler tatsächlich auf dem Soundtrack singt.

Trotz seiner Schwierigkeiten im Lern- und Aufnahmeprozess ist Rogen sehr stolz darauf, dass er jetzt teilt sich einen Songkredit mit Beyonce .

Er war auch etwas beunruhigt über das Aussehen seines fotorealistischen Pumbaa und erklärte, dass echte Warzenschweine optisch weitaus weniger ansprechend seien, als die Version von „Der König der Löwen“ von 1994 sie erscheinen ließ.

Queen Liebe meines Lebens Songtext Bedeutung

Seth Rogen kann singen, mit viel Versuch und Irrtum, aber er zögert vielleicht, es noch einmal zu tun.