Die schwankende Figur von Kim Kardashian zeigt sich, als sie zu ihrem Gewicht vor der Geburt zurückkehrt

Ihr Horoskop Für Morgen

Der 35-jährige Reality-Star kämpft sich im Fitnessstudio durch, folgt einer strengen kohlenhydratarmen Diät und vermeidet Alkohol, um vier Steine ​​​​zu verlieren






SEIT der Geburt ihres Sohnes Saint im Dezember hat Kim Kardashian ihren Weg zurück zu ihrem Gewicht vor der Geburt sehr öffentlich gemacht.

Der 35-jährige Reality-Star kämpft sich im Fitnessstudio durch, folgt einer strengen kohlenhydratarmen Diät und vermeidet Alkohol, um vier Steine ​​​​zu verlieren.




Und natürlich dokumentiert sie das alles in den sozialen Medien.

Kanye Wests Frau, die für ihre kurvenreiche Figur und ihren übergroßen Hintern berühmt ist, hat keine Angst, über ihre Körperprobleme zu sprechen.




Hier zeigen wir ihre schwankende Zahl von 2007 bis heute.

2007

Kim stellt 2007 auf einer Party ihre zierliche Taille zur SchauBildnachweis: Getty Images – FilmMagic




Kim Kardashian war als Kumpel von Paris Hilton bekannt, bis ein durchgesickertes Sextape ihr half, ein bekannter Name zu werden. Das rasante Video verhalf ihr zu einem Playboy-Cover und sie wurde unter dem Slogan 'Hollywoods nächster Sexstar' präsentiert. Die brünette Schönheit stellte ihren schlanken Körper in einem roten, Brustwarzen bedeckenden Nachthemd zur Schau. Kim gestand später, dass sie sich wünschte, sie hätte nicht nackt posiert und erzählt Harper’s Bazaar: Es tut mir leid, dass ich Playboy gemacht habe. Mir war unangenehm. Meine Mutter sagte: ‚Mach es. Sie werden dich vielleicht nie wieder fragen.“

2008

Der Reality-Star war 2008 eine zierliche Größe 10Bildnachweis: Getty Images – WireImage

Kim wurde aufgrund der Popularität der Reality-Show ihrer Familie, Keeping Up With The Kardashians, gebeten, bei Dancing With The Stars aufzutreten. All diese Salsa-Bewegungen halfen ihr, auf acht Steine ​​​​und eine zierliche Größe 10 abzunehmen. Kim schrieb damals in ihrem Blog, dass sie dünne Hühnerbeine und eine schmale Taille habe. Sie erklärte: Mein Körperbau ist klein, aber da ich Kurven habe, gehen viele Leute davon aus, dass ich größer bin. Jeder trägt sein Gewicht anders.

2009

Trim Kim hat 2009 eine Trainings-DVD veröffentlichtBildnachweis: Getty Images – FilmMagic

Nachdem sie sich auf einen Gesundheits-Kick eingelassen hatte, verbannte Kim ihre körperlichen Leiden und veröffentlichte eine Trainings-DVD. Im Gespräch mit People verriet sie: Ich war nicht so unsicher wie immer. Ich fühle mich wohl in meiner Haut. Das stundenlange tägliche Training der Brünette mit dem Promi-Trainer Gunnar Peterson half ihr, auf eine Größe acht zu schlank zu sein. Sie gab auch ihre Junk-Food-Gewohnheit auf und gestand, QuickTrim, ein Nahrungsergänzungsmittel, eingenommen zu haben. Sie sagte: Ich liebe meine Kurven, aber seien wir ehrlich, Cellulite ist nicht süß. Hätte ich lieber keine? Natürlich! Aber ich bin stolz auf meinen Körper.

2011

2011 heiratete Kim – und reichte dann 72 Tage später die Scheidung einBildnachweis: Getty Images

2011 war ein großes Jahr für Kim. Sie hat im Sommer mit NBA-Star Kris Humphries den Bund fürs Leben geschlossen – nur um 72 Tage später die Scheidung einzureichen. Im Gespräch mit dem Self Magazine sagte sie, dass das Schwitzen im Fitnessstudio ihr Selbstwertgefühl gestärkt habe. Wenn ich die Zeit im Fitnessstudio nutze, bin ich zuversichtlich, sagte sie. Um gut auszusehen, muss man sich wohlfühlen. Sie enthüllte auch, dass ihre kurvigen Mädchen Jennifer Lopez und Salma Hayek ihre Körperidole sind.

2012

Kim begann 2012 mit dem Rapper Kanye West auszugehenBildnachweis: Getty Images – WireImage

Kims Ruhm erreichte ein stratosphärisches Niveau, als sie sich 2012 mit dem Rapper Kanye West traf. Der berühmte Hitmacher half angeblich dabei, seinen Freund umzugestalten und ermutigte sie, ihre Kurven in trendigen Stücken zur Schau zu stellen. Kims Kleiderschrank wurde um jede Menge figurbetonte Nudekleider, hauchdünne Spitzenkleider und verzierte Designs erweitert. Kim sagte dem Wächter, dass sie für die Fans ein gutes Vorbild ist, da sie kein durchschnittliches, stieldünnes typisches Modell ist.

2013

Kim zeigt ihren Babybauch bei der Met Gala 2013, abgebildet mit Kanye WestBildnachweis: Getty Images

Kim wurde grausam mit fetten Witzen verspottet, nachdem sie während ihrer Schwangerschaft mit Tochter North West vier Steine ​​​​zugenommen hatte. Um die Fettpölsterchen zu bekämpfen, begann sie die Atkins-Diät und folgte einem anstrengenden Fitnessprogramm, bei dem sie 100 Kniebeugen pro Tag machte. Eine Quelle erzählte People: Sie hat einen Trainer auf Tour und einen Koch, um ihre Mahlzeiten kohlenhydratfrei zu halten. Mit Ausnahme einiger Cheatdays, weil sie jetzt realistisch ist, bleibt sie dabei! Kim sagte, die Kritik habe ihr Selbstvertrauen beeinflusst und enthüllt: Das war eine solche Herausforderung für mich. Ich habe viel zugenommen, das habe ich. Es war schwer für mich.

2014

Kim zeigt 2014 ihre schmale Taille und üppige BrustBildnachweis: Getty Images – WireImage

In dem Bemühen, für ihre Hochzeit mit Kanye West ihr Bestes zu geben, soll Kim – jetzt eine Größe 14 auf dem Hintern mit einer Taille von Größe 8 – aufgehört haben, Alkohol zu trinken und eine Saftdiät einzuhalten. Eine Quelle sagte OK! Magazin: Sie trinkt nicht wirklich, aber sie mag morgens ein Glas Rotwein zum Abendessen und Kaffee, aber ihre Atkins-Manie lässt ihr das nicht mehr zu. Sie wird nicht einmal einen Schluck trinken. Ein Insider fügte Hollywood Life hinzu, dass Kim eine flüssige Diät befolgt und immer ihre Wasserzubereitungen trinkt.

2015.

Kim stapelte sich auf vier Steinen, als sie 2015 mit ihrem zweiten Kind schwanger warBildnachweis: Getty Images – WireImage

Während der Schwangerschaft mit ihrem zweiten Kind, der Tochter Saint, stapelte Kim erneut vier Steine. Sie war fest entschlossen, auf neun Kilo abzunehmen und sagte den Leuten, dass bestimmte Bereiche ihrer Figur schwer zu straffen seien. Sie sagte: Mein Hintern und meine Hüften sind die Letzten, aber ich höre nicht auf. Sie fügte hinzu, dass es eine Herausforderung ist, ihre Figur vor der Schwangerschaft zu erreichen: Jeder, der Kinder bekommen hat, weiß, dass sich Ihr Körper verändert und es schwierig ist, Ihren Körper wieder in Form zu bringen. Es braucht so viel Entschlossenheit und mentale und physische Kraft und Energie.

2016

Kim, abgebildet im Jahr 2016, versucht immer noch, ihre Traumfigur zu erreichenBildnachweis: GC Images

Obwohl sie in fantastischer Form aussieht, gibt Kim zu, dass sie immer noch gerne einen Stein verlieren würde, um zu ihrem Körper von 2010 zurückzukehren. Ihre Ernährungswissenschaftlerin Colette Heimowitz enthüllte, dass der Star einen 1.800-Kalorien-Ernährungsplan befolgt – selbst wenn sie intensiv trainiert. Kim, die ihre winzigen Mahlzeiten per Snapchat teilt, Snacks mit einem halben Apfel, Käsewürfeln und einem Achtel einer Honigmelone. Sie läuft vier Meilen, macht Planks, Liegestütze und Bauchmuskelübungen, um ihren idealen Körper zu erreichen.