Lord Sugar bestätigt, dass The Apprentice dieses Jahr zurückkehren wird und sagt, dass die Show bereits in der Vorproduktion ist

Ihr Horoskop Für Morgen

LORD Sugar hat bestätigt, dass The Apprentice dieses Jahr zurückkehren wird und sagt, dass die Show bereits in der Vorproduktion ist.






Der Lehrling-Moderator sagte, die Arbeit am 16. Lauf der BBC-Show habe begonnen, nachdem die Zuschauer letztes Jahr entkernt worden waren, als Covid die Pläne für die Serie 2020 torpedierte.

Lord Sugar hat bestätigt, dass The Apprentice dieses Jahr zurückkehren wirdBildnachweis: BBC




Lord Sugar, 73, sagte: „Ich weiß, dass viele Leute enttäuscht gewesen sein werden, dass wir The Apprentice letztes Jahr nicht machen konnten – mich eingeschlossen.

„Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir sehr bald mit einer neuen Serie loslegen werden.




'Tatsächlich hat die Vorproduktionsphase bereits begonnen und es werden Pläne geschmiedet, um sicherzustellen, dass wir dieses Jahr wieder auf Sendung sind.'

Die Reality-Show, in der auch der stellvertretende Vorsitzende von West Ham, Karren Brady, und der Geschäftsführer Claude Littner als Berater von Lord Sugar zu sehen sind, wird normalerweise ab Oktober ausgestrahlt.




Die Sendung wurde zuletzt 2019 ausgestrahltBildnachweis: BBC

Und der ehemalige Miteigentümer von Spurs gab zu, dass die Show unter Einhaltung der neuen Gesundheitsvorschriften für Coronaviren eine Herausforderung sein würde.

Er fügte hinzu: „Die Zusammenstellung von etwas so Komplexem wie The Apprentice bedeutet, dass das Produktionsteam flexibel sein muss. Aber wir haben eines der besten Teams der Branche, das rund um die Uhr arbeitet, und ich kann Ihnen versichern, dass sie ihr absolut Verdammtes tun werden, um die Show wieder ins Fernsehen zu bringen.

„Die Rückkehr des Programms wird auch der Welt zeigen, dass Großbritannien wieder auf dem richtigen Weg ist und wieder für das Geschäft geöffnet ist. Es ist eine aufregende Aussicht.'

Bewerbungen für die Show sind ab sofort möglich, bei der der Gewinner eine Investition von 250.000 GBP in sein neues Unternehmen erhält.

2019 Lehrling Lottie Lion sagte, die Show habe „ihr Leben ruiniert“Bildnachweis: BBC

Unterdessen erzählte der ehemalige Star-Lehrling Lottie Lion, 21, kürzlich Continiousmusic, wie die BBC-Show ihr Leben ruinierte und sie dazu führte, Männer auf einer Sugar Daddy-Website zu treffen.

Lottie, die während der Serie 2019 in einen Rassismus-Streit verwickelt wurde, verlor ihren Job in der Pandemie und wollte ihren luxuriösen Lebensstil beibehalten.

Aber ihre Zeit auf der Website endete damit, dass sie die Polizei wegen „Drohungen“ kontaktierte.

Lehrlingsstar Lottie Lion gibt zu, dass sie Angst hat, in die Öffentlichkeit zu gehen, weil sie in emotionalen Videos immer wieder von Trollen angegriffen wird

Sie kämpfte gegen die Tränen an und sagte zu Continiousmusic: 'Ich dachte, ich könnte mir vielleicht eine Tasche oder einen Urlaub kaufen, wenn ich dort bin.'

Die umstrittene Lottie war erst 19, als sie der Bösewicht der Serie 2019 wurde, bevor Lord Sugar sie feuerte.

Bei der Sperrung im letzten Jahr verlor sie ihren Job, nachdem sie sich zuvor Mitte 30 von einem Freund getrennt hatte.