Piers Morgan neckt GMB-Co-Star Susanna Reid für ein sexy „Ausschnittkleid“ – da er darauf besteht, dass er ihre Brüste nicht bemerkt hat

Ihr Horoskop Für Morgen

PIERS Morgan neckte seine Good Morning Britain-Co-Star Susanna Reid für das „sexy Dekolleté-Kleid“, das sie gestern in der Show trug – da er darauf bestand, dass er ihre Brüste „nicht bemerkte“.






Die Zuschauer waren fassungslos, als der 50-jährige Star am Mittwoch die GMB-Folge in einem tiefen grünen Seidenkleid moderierte und Piers witzelte, sie sei „froh, sie heute weggeräumt zu haben“.

Piers neckte Susanna beim heutigen Good Morning Britain




Zum Auftakt der heutigen Show enthüllte die 55-jährige Moderatorin einen Zeitungsartikel über Susannas Outfit und sagte den Zuschauern: „Gestern, dieser große historische Tag … Aber das hatte nichts mit der Einweihung zu tun.

„Es war Susanna Reids Dekolleté, die einen großen Einfluss auf die Nation gehabt zu haben scheint.




'Susanna wärmt das Frühstück auf - ich hatte es nicht wirklich gemerkt, weil ich dich am Arbeitsplatz offensichtlich nicht objektiviere, also hatte ich es nicht bemerkt.'

Susanna witzelte: 'Frauen sollten beim Frühstück keine Brüste haben - sie sind für später!'




Susannas tiefes Kleid hat gestern für Aufsehen gesorgtKredit: siehe Bildunterschrift.

Piers bestand darauf, dass er die Brüste seines Co-Stars 'nicht bemerkt hatte'.

Dann las er den Artikel vor, wobei sich der Artikel auch auf eine Zeit vor 11 Jahren bezieht, als das Outfit der brünetten Schönheit Beschwerden auslöste.

Piers fuhr fort: „Nun, hier sind sie, 11 Jahre später, und sie beschweren sich immer noch über dein Dekolleté!

„Ich bin im Namen der Nation sehr erleichtert, dass Sie beschlossen haben, sie heute wegzuräumen, weil wir damit nicht fertig werden.

Er kicherte, als er sich bei ihr dafür bedankte, dass sie sie heute 'weggelegt' hatte

'Mit dieser Hitze um 6.43 Uhr morgens kommen wir nicht zurecht.'

Susanna, die heute ein eng anliegendes blau-violettes Kleid mit viel höherem Ausschnitt trug, wies gestern auf Lorraine Kellys Outfitwahl hin.

Der schottische Moderator zog die Augenbrauen hoch, als die Zuschauer Zebras entdeckten, die 'Sex zu haben' schienen auf ihrem gemusterten Kleid während ihrer Show.

Auch Lorraine Kellys Kleid hat gestern die Augenbrauen hochgezogen

Zuschauer behaupteten, die Zebras im Druck hätten „Sex“

Martin-Lawrence-Gymnasium
Good Morning Britain-Zuschauer abgelenkt von Susanna Reids sehr tief ausgeschnittenem grünem Seidenkleid

Lorraine bekam das Kichern auf Sendung, als sie einen Kommentar von einem Zuschauer zu Hause vorlas.

Damals schmunzelte sie: 'Danke an alle, die darauf hingewiesen haben, dass die Zebras herumtollen und toben.'

Susanna lachte heute: 'Danke, dass du mir die Hitze genommen hast - deine ist viel expliziter!'