Die Königin ließ Kunal Nayyar von The Big Bang Theory fast in Ohnmacht fallen, nachdem der Schauspieler während ihres Treffens eine Panikattacke hatte

Ihr Horoskop Für Morgen

Das Treffen mit der Königin wird sicherlich für jeden eine nervenaufreibende Erfahrung sein, aber Kunal Nayyar von The Big Bang Theory enthüllte, dass er „fast ohnmächtig“ wurde, als er ihren Maj traf.






Im Gespräch mit Ellen DeGeneres erklärte er, dass er bei seinem Besuch im Buckingham Palace im Jahr 2017 so nervös war, dass er eine Panikattacke bekam.

Der Schauspieler sagte, er habe eine Panikattacke bekommen, sobald er die Königin sahBildnachweis: Getty Images – Getty




Wir fuhren nach London, um die Queen zu treffen, und ich spielte es als ‚was auch immer‘ aus, aber ich war innerlich sehr nervös, sagte er zu Ellen.

Sobald sie hereinkommt, bekomme ich die schlimmste Panikattacke meines Lebens. Ich fange an zu denken: ‚Oh, da ist die Königin. Ich werde ohnmächtig. Warum werde ich ohnmächtig? Ich bin noch nie in meinem Leben ohnmächtig geworden.'




Kunal war im Palast für einen Empfang anlässlich des Beginns des britisch-indischen Kulturjahres 2017.

Er erklärte, seine Interaktion mit der Königin habe nur etwa sechs Sekunden gedauert, in der sie angeblich sagte: „Schön, dich wieder zu sehen“ – obwohl sie sich noch nie zuvor getroffen hatten.




wie alt war kevin allein zu hause

Das Treffen dauerte nur wenige Sekunden, aber Kunal sagte, er sei sehr nervösBildnachweis: AFP

Kunal erinnerte Ellen vor ein paar Jahren an die Geschichte

Und die Königin war nicht das einzige berühmte Gesicht beim Empfang, Kunal erklärte, er habe sich auch mit Prinz William und Kate Middleton getroffen.

Prinzessin Kate hat meiner Frau gesagt, dass sie schön ist, sagte er. Aber sie hat mir nichts gesagt.

Kunal und seine Frau Neha KapurBildnachweis: Getty Images – Getty

Doch Kunal ist nicht der einzige, der beim Treffen mit dem Monarchen Nervenkitzel hatte.

Anfang des Jahres haben wir euch gesagt, wie Shawn Mendes erinnerte sich an den Moment, als er SEHR unangenehme 10 Minuten lang schweigend mit der Königin stand .

Im Gespräch mit Ellen DeGeneres in der Ellen Show verriet der 21-jährige Sänger, wie er letztes Jahr zum 92. Geburtstag von Her Maj eine sehr unangenehme Begegnung mit dem Geburtstagskind hatte.

„Ich bin in diesem Backstage-Bereich und warte darauf, auf die Bühne zu gehen, und die Queen kommt einfach neben mich“, erklärte er.

»Und Sie dürfen nichts sagen, Sie dürfen nicht mit ihr sprechen, es sei denn, sie spricht zuerst mit Ihnen.

'Es waren also 10 Minuten peinliche Stille zwischen mir und der Königin.'

Warum sind Rubinbrücken berühmt?

In anderen königlichen Nachrichten haben wir Ihnen erzählt, wie die Queen maßgeschneiderte Weihnachtscracker für die königliche Familie hat – und sie liebt es, die kitschigen Witze laut vorzulesen.

Wir haben auch enthüllt, dass Helena Bonham Carter betrunken Prinz William gebeten hat, der Pate ihrer Tochter zu sein – aber er lehnte ab.

Und wir haben Ihnen gezeigt, dass die Königin als Kind an der Seite von Prinzessin Margaret in Weihnachtspantomimen spielte – und oft den PRINZ spielte.

Caitlyn Jenner von I'm A Celebrity glaubt, dass die Queen sie in der Show beobachtet