Erika Jayne von RHOBH betritt zum ersten Mal den roten Teppich seit den Vorwürfen, sie habe 'Millionen gestohlen' und eine Chanel-Tasche im Wert von 5.000 US-Dollar dabei

Ihr Horoskop Für Morgen

RHOBHs Erika Jayne erschien zum ersten Mal auf dem roten Teppich, seit behauptet, sie und ihr Ex Tom Girardi hätten 'Millionen gestohlen'.






Der Bravo-Star weigert sich nun, dem Insolvenzverwalter Kontoauszüge und andere Dokumente auszuhändigen.

wie alt war leonardo in der titanic

Erika trat für ihren ersten roten Teppich auf, seit Anschuldigungen, sie habe Millionen gestohlenBildnachweis: Alamy




Sie wurde vorhin mit einer teuren Chanel-Tasche auf dem Weg zum Flughafen gesehenBildnachweis: BackGrid

Erika gab ihr erstes Debüt auf dem roten Teppich seit den Anschuldigungen, um die Eröffnung der Sushisamba Las Vegas Tree Bar im The Grand Canal Shoppes im Venetian Resort Las Vegas Las Vegas zu feiern.




Die 50-Jährige modellierte ein kurzes, langärmliges pinkes Kleid, das ihre nackten Beine und die passenden pinken Absätze zur Geltung brachte.

Sie frisierte ihr Haar zu einem hohen Pferdeschwanz und ließ die beiden vorderen Strähnen ihr Gesicht umrahmen.




Der Star wurde auch früher an diesem Tag auf Fotos in einer viel legereren Kleidung gesehen.

Erika trug eine grüne Jogginghose mit einem passenden grünen Pullover, auf dem ein Reh abgebildet war, und Turnschuhen.

Sie ließ ihr blondes Haar nach unten fließen, als sie mit ihrer Assistentin und Stylistin zum Flughafen Burbank fuhr.

Der TV-Star ergänzte den Look mit einer schwarzen Sonnenbrille und einer schwarzen Chanel-Handtasche im Wert von 5.000 US-Dollar für den Flug.

IHREN WOHLSTAND zur Schau stellen

Erikas Ex-Mann Tom und seine Anwaltskanzlei Girardi Keese wurden zuvor beschuldigt, Gelder mehrerer Familien veruntreut zu haben, die bei einem Boeing-Flugzeugabsturz 2018 geliebte Menschen verloren hatten.

Der 82-Jährige wurde später von seinen Geschäftspartnern verklagt, was im Dezember zu einem Insolvenzantrag nach Kapitel 7 führte.

Laut einer Kopie des letzten Antrags, der von PERSONEN , stellten die antragstellenden Gläubiger des Insolvenzverfahrens einen Antrag, der dem RHOBH-Star vorwirft, Kontoauszüge und andere Unterlagen dem Insolvenzverwalter, der das Vermögen des Anwalts untersucht, nicht auszuhändigen.

Der spezielle Prozessanwalt des Treuhänders bestätigte zuvor, dass Toms Anwaltskanzlei satte 20 Millionen US-Dollar an Erikas viele Unternehmen überwiesen hat.

Der Broadway-Star gründete sogar eines der Unternehmen, nachdem die Nachricht vom Unterschlagungsskandal bekannt wurde.

Laut PEOPLE forderte der Antrag, dass Erikas Buchhalter Michael Ullman eine Reihe von „wichtigen Finanzdokumenten“ für die Untersuchung herausgibt, was Erika abgelehnt hat.

Der Antrag behauptete dann, dass der RHOBH-Star ihre Unternehmen benutzt habe, um ihr Vermögen zu verbergen, während sie angeblich den Zugang zu ihrem Buchhalter blockiert habe, während sie weiterhin ihr Vermögen öffentlich zur Schau stelle.

GETRENNTE WEGE

Bereits im November 2020 schockierte die TV-Persönlichkeit die Öffentlichkeit, als sie nach 21 Jahren Ehe die Scheidung vom Anwalt einreichte.

Weniger als einen Monat nach der Einreichung wurden Tom, seine Anwaltskanzlei und Erika wegen angeblicher Unterschlagung von Millionen verklagt.

Wie der Konservator des ehemaligen Anwalts, Robert Girardi, dem Gericht mitteilte, dass sein Bruder in eine Seniorenwohneinrichtung in Burbank verlegt wurde, die nach den von Uns wöchentlich .

Erika wurde per Post über den Umzug informiert.

Erika wird vorgeworfen, ihre Kontoauszüge versteckt und ihr Vermögen zur Schau gestellt zu habenBildnachweis: Getty

Rosa erster Hit-Song

Sie und ihr Ex Tom wurden wegen angeblicher Unterschlagung von Millionen verklagt

Tom ist vor kurzem in ein Seniorenwohnheim gezogen, das sich auf Gedächtnispflege spezialisiert hatBildnachweis: Getty Images – Getty

RHOBH-Fans verurteilen Erika Jayne wegen „Lügens“, nachdem sie behauptet hat, dass Ex Tom Girardi während eines Einbruchs in eine 16-Millionen-Dollar-Villa „in ein Krankenhaus eingeliefert“ wurde