Susanna Reid würdigt den ehemaligen ITV-Kollegen Geoff Hill nach seinem Krebstod im Alter von 52

Ihr Horoskop Für Morgen

SUSANNA Reid hat dem ehemaligen ITV-Kollegen Geoff Hill nach seinem Krebstod im Alter von 52 Jahren Tribut gezollt.






Der Moderator von Good Morning Britain reagierte auf Twitter mit Trauer, nachdem ITV bekannt gegeben hatte, dass Geoff verstorben war.

Die britische Gastgeberin von Good Morning, Susanna Reid, hat einem ehemaligen Kollegen Tribut gezollt, der seinen Kampf gegen Leukämie verloren hatBildnachweis: Rex




Susanna erinnerte sich daran, dass Geoff „ein liebenswerter Mann“ war, als der ITV-Nachrichtenredakteur Tribut zollteBildnachweis: Twitter

Der Kanal teilte mit: “Hommagen an den ehemaligen ITV News-Redakteur Geoff Hill, der im Alter von 52 Jahren gestorben ist”




Susanna, 50, veröffentlichte ihren Artikel und antwortete: „Geoff war vor allem ein durch und durch liebenswerter Mann.

„Das ist so, so traurig. Liebe Grüße an seine wundervolle Familie.'




Geoff hatte nach seiner Leukämie-Diagnose im Jahr 2017 einen großen Kampf gegen Krebs geführt.

Er konzentrierte sich auch darauf, das Bewusstsein für Leukämie zu schärfen und andere zu unterstützen, die an der Krankheit leiden, und sammelte Spenden für die Wohltätigkeitsorganisation Leukämie heilen .

Geoff wurde nach einem routinemäßigen Bluttest diagnostiziert und hatte kürzlich in einem Interview über seine Erfahrungen gesprochen.

Er enthüllte, dass er nach einer Reihe von Behandlungen – darunter 100 Chemotherapie-Runden und 38 Knochenmarkbiopsien – immer noch nicht „aus dem Wald“ ist.

Sprechen mit MailOnline , fügte er hinzu, dass er glaubt, im Kampf gegen Leukämie über 6.000 Tabletten eingenommen zu haben.

Die 50-jährige Susanna teilte den Artikel und schickte ihre Liebe und Unterstützung, als sie twitterte: „Ein mutiger Mann – mit einem unglaublichen Support-Team. Kraft senden @geoffhillitv @CureLeukämie'

Geoff erinnerte sich daran, dass er von seiner Diagnose einer akuten Lymphoblastenerkrankung „seitlich gestoßen“ wurde, wo ihm gesagt wurde, dass er nur wenige Stunden später hätte sterben können, als er sich einer Notfall-Bluttransfusion unterziehen musste.

Er erklärte: „Ich war außer Atem, hatte Schweißausbrüche und Energiemangel, aber Sie glauben nicht, dass Sie Blutkrebs haben.

'Niemand tut. Aber die Zeichen sind wirklich wichtig.'

Geoff hinterlässt seine Frau Nat, die auch für ITV News arbeitet, und die Kinder Emily, Olivia und Alfie.

Nat zollte Geoff Tribut und sagte: „Ich bin sicher, dass viele von Ihnen mit mir und seiner Familie mehr am Boden zerstört sind, dass er diese Welt verlassen hat. Was für ein Leben er führte und welchen Einfluss er hatte.

'Für manche bei ITN war Geoff eine Art Legende, von der sie wenig wussten, für andere ihr größter Chef, für viele ihr größter Kollege.'

„Der kleinste Virus hätte mich töten können. Wenn jemand niesen musste, das könnte es gewesen sein. Mein Immunsystem war total geschwächt.'

Bill Turnbull wird Piers Morgan bei GMB beim Wiedersehen mit der ehemaligen Co-Moderatorin und 'alten Kumpelin' Susanna Reid ersetzen