Die Kräfte der Umbrella Academy erklärt – von Superstärke über Gedankenkontrolle bis hin zu Zeitreisen

Ihr Horoskop Für Morgen

THE UMBRELLA Academy hat sieben Mitglieder – hier werden alle ihre Kräfte erklärt, von Superstärke über Gedankenkontrolle bis hin zu Zeitreisen.






Die Geschwister Hargreeves, alle am 1. Oktober 1989 geboren, verfügen über besondere Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichten, als Kinder die Kriminalität zu bekämpfen und Superhelden zu werden.

NINTCHDBPICT000600382864Bildnachweis: Netflix




Wie oben erwähnt, wurden den Comics zufolge am 1. Oktober 1989 weltweit 43 außergewöhnliche Kinder mit unglaublichen Kräften geboren.

Der mysteriöse Milliardär Reginald Hargreeves schwört, so viele wie möglich zu adoptieren und schafft es nach umfangreicher Recherche und Überzeugungsarbeit, sieben Babys mit nach Hause zu nehmen.




Das Monokel, wie er in den Comics genannt wird, nummeriert seine Kinder in der Reihenfolge, wie nützlich sie für ihn sind.

Luther Hargreeves / Nummer Eins (gespielt von Tom Hopper)




Luther hat einige SuperkräfteKredit: 2020 Netflix, Inc.

Der liebenswerte Luther hat wohl die unscheinbarste Kraft seiner Geschwister – Superstärke. Er kann jedes Gewicht heben, schieben, ziehen, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Diese Kraft wird verstärkt, wenn seine DNA mit der eines Affen vermischt wird, um sein Leben zu retten, und wo er nach wie vor auch zerrissen aussah – jetzt hat er eine ähnliche Körperform wie ein Gorilla.

Luthers Kräfte scheinen jedoch von seinem Geisteszustand abhängig zu sein. Dies ist in der zweiten Staffel mehr zu sehen, als er seinen Rücken verwendet hat, um eine Explosion abzuschirmen, aber einigen Schlägen eines Normalsterblichen erliegt.

Diego Hargreeves / Nummer Zwei (gespielt von David Castañeda)

Diego kann wirklich gut werfen und Kugeln mit seinem Verstand stoppenKredit: 2020 Netflix, Inc.

In den Comics hat Diego oder Nummer Zwei (Kichern) eine andere Superkraft – er kann unter Wasser atmen, was ihm den Namen The Kraken gibt.

In der Netflix-Serie kann Diego jedoch Messer werfen und sie auf geschwungene und wunderbare Weise durch den Raum biegen lassen.

Während der zweiten Staffel entwickeln sich die Kräfte von Number Two und er ist in der Lage, eine Flut von Kugeln mit seinen Händen im Matrix-Stil zu manipulieren und sie in ihren Bahnen zu stoppen.

Allison Hargreeves / Nummer Drei (gespielt von Emmy Raver-Lampman)

Allison kann dir das Gerücht einreden, alles zu tun, was sie willKredit: 2020 Netflix, Inc.

Die einflussreiche Allison hat die Fähigkeit, jeden zu manipulieren oder Gerüchte zu verbreiten, damit er alles tut, was sie will.

Einfach indem sie sagt, ich habe ein Gerücht gehört… sie kann eine Person dazu bringen, alles zu glauben, zu tun, zu sagen oder zu werden, was sie will.

In der ersten Serie hört sie auf, ihre Kräfte zu nutzen und während der zweiten Staffel setzt Allison sie immer noch nicht viel ein.

Doch irgendwann sehen wir, wie sie es auf einen sowjetischen Soldaten loslässt, der ihm erzählt, sie habe ein Gerücht gehört, sie habe ihn umgehauen – und sein Kopf explodiert vor ihr.

Klaus Hargreeves / Nummer Vier (gespielt von Robert Sheehan)

Klaus kann mit den Toten plaudernBildnachweis: Netflix

Klaus hat die Macht, mit den Toten zu kommunizieren, was er nicht besonders genießt, es sei denn, es ist mit seinem Bruder Ben.

Nummer Vier kann nicht mit Geistern chatten, wenn er betrunken oder high ist, also verbringt er einen Großteil seines Lebens damit, sich zu verwöhnen, damit sie nicht mit ihm sprechen können.

Hatte Steve Jobs Kinder?

Am Ende der ersten Staffel entdeckt Klaus, dass er auch Geister leibhaftig machen kann, mit denen er Bens Kräfte während des letzten Kampfes gegen die Kommission kanalisiert.

Nummer Fünf (gespielt von Aidan Gallagher)

Fünf hat die Fähigkeit, durch Zeit und Raum zu springenKredit: 2020 Netflix, Inc.

Nummer Fünf hat keinen alternativen Namen, da er entschieden hat, als ihre 'Mutter' sie austeilte, dass er keinen wollte.

Five hat jedoch die wahrscheinlich unglaublichste Superkraft und kann durch Zeit und Raum springen – sogar Leute mitnehmen, wie wir am Ende der ersten Staffel feststellen.

Er kann nicht nur durch den Raum „blinzeln“ und von einem Bereich zum anderen springen, sondern er kann auch durch die Zeit vorwärts und rückwärts reisen.

Ben Hargreeves / Nummer Sechs (gespielt von Justin H. Min)

Ben kann Monster herbeirufen, um seinen Körper zu bewohnenBildnachweis: Netflix

Bens Macht besteht darin, dass er Monster aus anderen Dimensionen beschwören und durch seinen Körper kanalisieren kann.

Dies wird am häufigsten als furchterregendes Tier mit mehreren Tentakeln gezeigt, das den Menschen Gliedmaßen abreißt und im Allgemeinen unglaublich destruktiv ist.

Leider starb Ben, als er jung war, und sein Tod ist immer ein Rätsel geblieben. Er steht seinem Bruder Klaus nahe, der mit ihm sprechen kann, bleibt also eine zentrale Figur.

Vanya Hargreeves / Nummer Sieben (gespielt von Ellen Page)

Vanya kann Schallwellen in Energie umwandeln – manchmal mit verheerenden Folgen

Obwohl Daddy Hargreeves Vanya die am wenigsten beeindruckende Macht zuschrieb, hat sie wohl die beste.

Jahrelang mit Pillen gebändigt, entdeckt Vanya in der ersten Staffel, dass sie die Fähigkeit besitzt, Schallwellen in Energie umzuwandeln.

Nachdem sie am Ende der ersten Serie die Apokalypse verursacht hat, kanalisiert sie Mitte der zweiten Serie ihre Kraft und macht alle möglichen erstaunlichen Dinge wie Fliegen, Sprengen von Sachen und allgemein ihre Kräfte für das Gute.