The Walking Dead hebt mit Bildern hinter den Kulissen aus Staffel 10 den Deckel auf abscheuliche Zombie-Transformationen

Ihr Horoskop Für Morgen

THE Walking Dead ist berühmt für seine Unmengen an Blut als der letzte Überlebende der Menschheit mit der Zombie-Apokalypse.






Während die Untoten die Erde durchstreifen, haben diejenigen, die überlebt haben, gelernt, auf sich selbst aufzupassen – und dazu gehört tendenziell das Eliminieren von Beißern, bevor sie eine Bedrohung darstellen können.

  • Die besten Thriller auf Netflix
  • Die schrecklichsten Schrecken auf Netflix
  • Die besten True-Crime-Serien auf Netflix

Daryl Dixon wird von Norman Reedus gespieltBildnachweis: AMC




Das Abziehen der blutgetränkten Szenen erfordert jedoch eine ganze Reihe von Spezialeffekten und CGI, ein Prozess, in den die Social-Media-Konten der Show mit einer Reihe von Bildern einige Einblicke gegeben haben.

Angesichts der Tatsache, dass der Virusausbruch in der Zeitleiste der Show Jahre zurückliegt, ist es keine Überraschung, dass sich viele der Wanderer fast vollständig zersetzt haben.




ist jk rowling christlich

Normalerweise werden sie mit einer schnellen Kugel oder einem Messer in den Kopf entsorgt, da das Herausnehmen des Gehirns die einzige Möglichkeit ist, einen Beißer endgültig niederzulegen.

ist david muir spanier

Im Laufe der Jahre ist es der Gruppe jedoch gelungen, alle möglichen erfinderischen Wege zu finden, um die Toten im großen Stil zu besiegen.




Extras werden oft mit Ganzkörper-Zombie-Anzügen ausgestattetBildnachweis: AMC

Manche Wanderer sind seit Jahren im Wasser verrottetBildnachweis: AMC

Carol wird von der ehemaligen Casting-Agentin Melissa McBride gespieltBildnachweis: AMC

Zuletzt gelang es Carol (Melissa McBride), die gesamte Horde der Flüsterer auszuschalten, indem sie sie vom Rand einer Klippe marschierte.

Unter der Reihe von Bildern hinter den Kulissen sieht man in einer Einstellung Daryl Dixon-Schauspieler Norman Reedus, der mit dem Modell eines Beißers posiert, dem der Kopf zerquetscht wurde.

Eine andere zeigte den Produktionsbestand an abgetrennten Händen, sowohl der menschlichen als auch der Beißer-Variante.

Lieder geschrieben von adele

Ricks Albtraumsequenz erforderte die Mehrheit der Besetzung der ShowBildnachweis: AMC

Die Show ist mit vielen falschen Gliedmaßen bestücktBildnachweis: AMC

Ein dritter Schnappschuss sieht und ein Extra mit einem Ganzkörper-Walker-Anzug, komplett mit aufgeblähten Rippen und verrottenden Brüsten.

Andere Aufnahmen zeigen, dass manchmal Greenscreen-Material in den Masken der Wanderer angebracht ist, um eine nahtlose CGI-Animation ihrer Schnappkiefer zu gewährleisten.

In einem Rückblick-Bild sehen wir auch die große Anzahl von Menschen, die an der Wiedergabe von Rick Grimes (Andrew Lincoln) Albtraumsequenz beteiligt sind, in der er sich von den Leichen seiner Freunde umgeben wiederfindet.

wie viele häuser hat obama

Die Statisten der Show verbringen viele Stunden mit Frisur und Make-upBildnachweis: AMC

Einige Masken beinhalten Teile des GreenscreensBildnachweis: AMC

Eine Kombination aus Extras und CGI bilden die Untoten-Ränge

The Walking Dead wird nächstes Jahr auf die Bildschirme zurückkehren

In anderen The Walking Dead-Nachrichten haben die Bosse das versprochen Michonnes (Danai Gurira) Geschichte beginnt nach ihrer Abreise in Staffel 10 .

An anderer Stelle behaupteten Fans Die Soldaten des Commonwealth hatten eine auffallende Ähnlichkeit mit den Storm Troopers von Star Wars .

inzwischen Maggie Rhee-Schauspielerin Lauren Cohan enthüllte ihr Traumende für The Walking Dead , mit Rick und Michonne wieder vereint.

jennifer lopez erstes album

Die zehnte Staffel von The Walking Dead wird 2021 mit ihrer sechsteiligen Verlängerung auf AMC in den USA und FOX in Großbritannien fortgesetzt.

Daryl sticht Beta im dramatischen Finale von Walking Dead in die Augen