War Rob Riggle beim Militär?

Ihr Horoskop Für Morgen

Der Schauspieler und Komiker Rob Riggle ist weitgehend für seinen Erfolg in 'The Daily Show' bekannt, aber war er jemals beim Militär?






Rob Riggle hatte eine lange militärische Karriere, bevor er seinen Traum, Komiker zu werden, verwirklichte. Er erhielt ursprünglich einen Flugvertrag mit dem Marine Corps, entschloss sich jedoch, Bodenoffizier zu werden und diente als Offizier für öffentliche Angelegenheiten. Er absolvierte neun Jahre aktiven Dienst, bevor er Reserve wurde.

Lesen Sie weiter, um mehr über Riggles Zeit als Marine, als Reserve und seinen Wechsel zur Komödie zu erfahren.




Beitritt zu den Marines

Rob Riggle wurde in Kentucky geboren und besuchte die University of Kansas, wo er seinen Pilotenschein erhielt und sich den Marines anschloss. Sprechen mit Marines Mag Riggle erklärte, dass seine Lizenz bedeutete, dass er einen „garantierten Flugvertrag“ erhalten konnte.

Warum er sich für die Marines entschieden hatte, suchte Riggle nach der größten Herausforderung: „Sie hatten eine so stolze und erstaunliche Geschichte… Ich wollte sehen, ob ich das Zeug dazu hatte, Marine zu werden.“




Kein Inhalt verfügbar

Riggle besuchte die Flugschule, um sein Training zu beginnen, und war kurz davor, seine Flügel zu erhalten, als er einen Sinneswandel hatte. Er sagte CBS Je weiter er mit seiner Ausbildung kam, desto mehr wurde ihm klar, dass das Fliegen ihn wahrscheinlich daran hindern würde, seine Comedy-Ambitionen zu verfolgen.

Riggle fand seine Prioritäten heraus und beschloss, die Flugschule zu verlassen, um seinen Dienst vor Ort fortzusetzen.




Beauftragter für öffentliche Angelegenheiten

Er wurde ein Public Affairs Officer und war größtenteils mit stationiert Befehlselemente . Er hat mit einer Vielzahl von Einheiten gedient und hat serviert in Kosovo, Liberia, Albanien und Afghanistan während seiner Karriere.

Während seiner Zeit in Albanien und Liberia, Riggle geholfen mit den Bemühungen, Flüchtlingslager zu bauen, um die vielen zu beherbergen, die aus dem Kosovo fliehen.

Seine erste Station sah ihn jedoch nehmen Nachtschule Comedy-Klassen um seine Arbeit, und er hielt dieses Engagement aufrecht, so weit er während seines Dienstes konnte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Es war eine absolute Ehre, Sam Shephards TRUE WEST mit @aitaf für unsere Marines und das zivile Personal des #MCMWTC aufzuführen. (Mit Alex Breaux, Darren Pettie, Dale Soules und mir!)

Ein Beitrag von geteilt Rob Riggle (@robriggle) am 9. Mai 2019 um 16:37 Uhr PDT

Die Reserven

Nach neun Jahren aktiven Dienstes beschloss Riggle, in die Reserven zu ziehen. Er arbeitete lange Nächte und versuchte, in Comedy-Clubs in New York einzubrechen in der Stadt stationiert mit einer Reserveeinheit.

Nach den Anschlägen vom 11. September hat Riggle's Einheit war am Boden helfen, Trümmer zu bewegen und nach Körpern zu suchen. Riggle war wütend über den Angriff und sich seiner Sicherheitsüberprüfung bewusst. Er meldete sich freiwillig, „wieder einzusteigen“.

Er wurde nach Afghanistan geschickt, um unter Oberstleutnant Max Bowers zu dienen. In einer Wendung des Schicksals spielte Riggle später Bowers im Film „ 12 Stark “, Die die Geschichte der Operation in Afghanistan nach den Anschlägen erzählt.

Riggle war eine Reserve bis zum 1. Januar 2013, als er offiziell im Ruhestand .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#TBT Vor vielen Jahren in einem fernen Land… Jetzt laufe ich #MyChicagoMarathon im Auftrag von @TeamSalute und den Veteranen, denen es dient. Semper Fi! #hopemycalfmuscleholdsup #ChicagoMarathon @chimarathon

Ein Beitrag von geteilt Rob Riggle (@robriggle) am 6. Oktober 2016 um 10:49 Uhr PDT

In die Komödie einbrechen

Wenn es darum ging, es als Komiker zu schaffen, schreibt Riggle den Marines zu, dass sie auf dem Weg zum Erfolg geholfen haben. Er hat von ihm gesagt Bedienung „Es hat mich geistig hart gemacht, was man im Showbusiness sein muss. Das Showbusiness ist brutal “.

Er wurde 2006 Darsteller von 'The Daily Show' und ist bekannt für seine Skizzen in der Show. Seine militärische Erfahrung hat seine Komödie beeinflusst und er hat es erzählt Reporter Er liebt es, in seiner gefälschten Berichterstattung die Rolle der „arroganten Ignoranz“ zu spielen.

Riggle hat nicht nur in 'The Daily Show' mitgespielt, sondern auch Auftritte in Filmen wie '21 Jump Street' und 'Step Brothers' und spielte eine Rolle in 'New Girl'.

welche größe ist j.lo

Zusammenfassend, Riggle, wie er sich zu seinem Dienst fühlt sagte „Ich habe mir den Titel Marine verdient, niemand hat ihn mir gegeben. Darauf werde ich stolz sein, solange ich lebe. '

Hören Sie sich an, wie Riggle im folgenden YouTube-Video seine Träume von Comedy mit seiner Rolle als Marine in Einklang bringt.