Was war Bad Bunnys erstes Lied?

Ihr Horoskop Für Morgen

Bad Bunny ist ein erfolgreicher Sänger und Rapper, aber was war sein erstes Lied?






Bad Bunny selbstveröffentlichte Songs auf der Plattform SoundCloud. „ Erzähl es ihnen “, Einer der vom Künstler veröffentlichten Titel, war der erste, der große Aufmerksamkeit auf sich zog und in nur zwei Wochen eine Million Stücke erreichte.

Lesen Sie weiter unten mehr über Bad Bunny und seine Karriere.




Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wahnsinn klopft an meine Tür

Ein Beitrag von @ badbunnypr am 12. April 2020 um 14:57 Uhr PDT




spricht george clooney italienisch

Wer ist Bad Bunny?

Der echte Name Benito Antonio Martínez Ocasio, Bad Bunny, ist ein puertoricanischer Sänger, der in Lateinamerika große Popularität erlangt hat.

Was ist das Vermögen von Nancy Pelosi und ihrem Mann?

Er verbrachte seine Kindheit in der Stadt Vega Baja, während seine Mutter als Lehrerin und sein Vater als LKW-Fahrer arbeitete.




Als Kind nutzte er seinen einzigartigen Sinn für Stil, um sich abzuheben. 'Jeder hat seinen Stil und dein Stil erklärt viel darüber, wer du bist ... ich habe seit meiner Kindheit Stil', sagte er sagt .

'Ich habe immer gern gesungen', erzählt er Der Fader . Seine erste Gesangsrolle spielte er in einem Kirchenchor, obwohl er als Teenager aufhörte.

Obwohl es für ihn das Potenzial gab, in die falsche Menge zu geraten, sprach diese Szene den familienorientierten Martínez nicht an. 'Ich war gern zu Hause bei meiner Familie', erzählt er Rollender Stein .

Die Musik zu Beginn seiner Karriere entstand nicht aus einem Studio, sondern aus seinem Schlafzimmer, er erklärt . 'Ich habe mit 14 angefangen, Beats mit diesem Basisprogramm namens Fruity Loops zu machen.'

Wenn Sie sich fragen, woher der Name 'Bad Bunny' stammt, weist er auf seine Kindheit hin. Es ist inspiriert, erklärt er, von einem Kindheitsfoto von ihm in einem Osterhasenanzug.

was war denzel washington erster film

Seine ersten Erfahrungen auf der Bühne machte er bei einer Schulshow, bei der er den kolumbianischen Hit „Mala Gente“ aufführte.

Was war sein erstes Lied?

Bad Bunny begann in der High School mit dem Freestyling und war es auch ermutigt, seine Musik online zu stellen von Freunden.

Er tat dies über SoundCloud, wobei der Song 'Diles' zu einer außer Kontrolle geratenen Erfolgsgeschichte wurde. Die sinnlichen Texte werden in Spanisch, der Muttersprache von Bad Bunny, aufgeführt.

Das Lied erreichte schnell eine Million Streams, zu einer Zeit, als er in einem Supermarkt arbeitete.

'Die Produzenten haben angefangen, mich bei der Arbeit anzurufen', sagte er sagt . 'Ich würde auf die Toilette gehen, um ihnen zu antworten!'

Das Lied wurde von gefunden DJ Luian , ein Produzent und DJ auch aus Puerto Rico.

'Er hatte etwas Einzigartiges und sah anders aus', sagte DJ Luian sagt wenn er über seine Entdeckung von Bad Bunny spricht. 'Musik in diesem Moment fehlte jemand wie er.'

Bad Bunny hatte bald die Aufmerksamkeit von Plattenlabels auf sich gezogen, und der Song markierte den Beginn seiner beeindruckenden Musikkarriere.

Miley Cyrus Haarfarben

Karriere seit 'Sag es ihnen'

Seine Karriere ist sowohl in Lateinamerika als auch in den USA weiter gewachsen.

Auf der Billboard Hot 100 Liste, Bad Bunny hat beeindruckende 28 Mal aufgetreten, sowohl mit Kollaborationen als auch Solo-Singles. Seine gemeinsame Arbeit umfasst Songs mit Nicki Minaj, Drake und 21 Savage.

Er arbeitete mit Rap-Superstar Cardi B für die Single 2018 zusammen 'Ich mag das' . Das Lied wurde ein Billboard Nummer 1 Hit.

Im Dezember 2018 veröffentlichte er sein Debüt-Studioalbum mit dem Namen 'X 100PRR'. Das New York Times beschrieb die Arbeit als ein Album, das Grenzen „zerstört“.

Trotz seines Erfolgs bleibt er seinen puertoricanischen Wurzeln verpflichtet. Er ist ein geworden politische Stimme im Land, sich gegen Themen wie Homophobie und Frauenfeindlichkeit auszusprechen und 2018 nach dem Hurrikan Maria Unterstützung anzubieten.

welche farbe haben jennifer anistons augen

Seit 'Diles' hat er drei weitere Studioalben veröffentlicht und wurde für drei nominiert Grammy Auszeichnungen, einschließlich der Auszeichnung für den Rekord des Jahres für den Hit 'I Like It'.

Im Jahr 2020 erreichte er das, wovon viele Künstler nur träumen können, wenn er im Super Bowl Halbzeitshow neben Shakira.

Der Erfolg habe ihn nicht verändert.

'Der einzige Unterschied zwischen Benito und Bad Bunny sind 16 Millionen Follower auf Instagram', erzählt er Interview Magazin . „Und das Geld, das Bad Bunny auf der Bank hat. Benito hatte ungefähr 7 Dollar. “