Was war George Ezras erstes Lied?

Ihr Horoskop Für Morgen

Der Singer-Songwriter George Ezra hat mehrere Songs veröffentlicht, die die britischen Charts anführen. Es ist nicht überraschend, dass er immer außergewöhnliche Musik produziert hat.






Ezras Debütsong wurde betitelt Hast du den Regen gehört? und wurde im November 2013 veröffentlicht. Es wurde erstmals in Italien als digitale EP veröffentlicht, 2014 jedoch als Single in Großbritannien. Es erreichte Platz 72 in den österreichischen Charts, obwohl Ezra seinen musikalischen Fußabdruck weiter ausbaute seine spätere Arbeit weniger als ein Jahr später.

Erfahren Sie unten mehr über die Ursprünge seines nuancierten Klangs.




Die Geschichte hinter dem Klang

George Ezra war schon immer daran interessiert, Musik zu machen. Er begann Videos von sich selbst hochzuladen, in denen er seine Original-Songs auf YouTube sang, woraufhin er bemerkt wurde Columbia Records 2012 mit nur 18 Jahren.

Ezra gab mit nur 20 Jahren sein offizielles Debüt in der Musikindustrie, und vieles davon spiegelt sich in seinen ersten Songs wider.




Kein Inhalt verfügbar

In einem (n Interview mit der australischen Publikation FastLouder Ezra sprach über seine Inspiration hinter seiner ersten EP.

'Der springende Punkt bei [' Hast du den Regen gehört? '] War das Betrachten von Charakteren - und ich habe dieses Lied tatsächlich geschrieben, als ich war, ich muss 18 gewesen sein ...', sagte er. 'Ich habe die Tatsache untersucht, dass sie, egal wen Sie treffen, egal wie Sie sie treffen, mehr als eine Seite ihrer Persönlichkeit haben werden.'




Das Lied, Hast du den Regen gehört? hat einen rohen, einzigartigen Klang. Ezra erwähnte die Schaffung einer Kombination von willkürlichen Beats durch Einbeziehung von Beat-Boxing und Didgeridoo auf dem Lied, was vielleicht das ist, was dem Lied seinen einzigartigen Ton gibt.

Budapest war Ezras erstes Liebeslied und in einem Interview Mit dem Daily Telegraph erwähnte er, dass er 'die ersten 3 Gitarrenakkorde [die er] jemals gelernt hat' verwendet hat, um die Schönheit zu vereinfachen.

Obwohl Budapest wurde ursprünglich kostenlos auf Ezras erster EP veröffentlicht, er erwähnt dass es viel später Traktion erhielt und fast über Nacht in Italien schnell populär wurde.

Im März 2018 veröffentlichte Ezra sein zweites Studioalbum mit dem Titel Aufenthalt bei Tamara . Dies erreichte erneut die Nummer 1 in den britischen Charts und die Top 10 in mehreren Ländern der Welt.

Single Schrotflinte aus dem Album, das die Charts von Großbritannien, Irland und Australien anführte, und Paradies , die zweite Single auf dem Album, erreichte ebenfalls den zweiten Platz.

Ezras tiefe, gefühlvolle Stimme ist vielleicht der Schlüssel zu seinem Erfolg. Sein reichhaltiger Stimmumfang beeindruckte Fans auf der ganzen Welt und der Sänger gewann einen BRIT Award für den britischen männlichen Solokünstler im Jahr 2019.

Es ist offensichtlich, dass der Musikkünstler nach seinem ersten Lied schnell berühmt wurde Hast du den Regen gehört? . Seitdem hat er sich Zeit genommen, um hochwertige Alben zu produzieren, und seine Reifung zum Erwachsenen ist durch seine Songs zu hören, von der jugendlichen Stimme in seiner ersten EP bis zu seiner späteren Arbeit.