Wer ist Jon Snows Frau Dr. Precious Lunga?

Ihr Horoskop Für Morgen

Der TV-Journalist Jon Snow wird Channel 4 News nach 32 Jahren verlassen, um sich auf „längere Projekte“ zu konzentrieren.






Der 73-Jährige, der dafür bekannt ist, um 19 Uhr die Nachrichten zu präsentieren, kann jetzt vielleicht mehr Abende zu Hause verbringen - aber was wissen wir über die Frau, mit der er sein Leben teilt?

Snow und Lunga sind seit 20 Jahren zusammenBildnachweis: Getty




Wer ist Jon Snows Frau Dr. Precious Lunga?

Lunga, 46, ist Epidemiologe und Akademiker.

Die Simbabwerin zog im Alter von 17 Jahren nach Großbritannien, um an der University of Edinburgh Neurowissenschaften zu studieren, und promovierte 2003 an der University of Cambridge.




Im Gespräch mit dem Neuer Staatsmann über ihren Umzug nach Großbritannien sagte Lunga: „Ich ging auf eine Klosterschule; die meisten Mädchen machten keine Wissenschaft.

„Als ich in der Schule war, liebte ich Geschichte und all diese anderen Fächer. Ich erinnere mich, dass eine der Nonnen zu mir sagte: 'Du bist gut in Wissenschaft, also musst du Wissenschaft machen.' Und meine Eltern haben mich immer ermutigt.'




Sie gründete 2016 Afya Pap – eine medizinische App, die Aufklärung und Coaching zu chronischen Krankheiten anbietet – und war Gründungsmitglied von Europrise, einem Konsortium von HIV-Impfstoffforschern.

wie hat dolly parton abgenommen

Lunga hat im Laufe ihrer Karriere viel Anerkennung erhalten und wurde 2019 in die Liste der 100 einflussreichsten Afrikaner der Neuen Afrikaner aufgenommen.

Sie war vor dem Kennenlernen von Snow nicht verheiratet und hat keine weiteren Kinder aus einer früheren Beziehung.

Das Paar heiratete 2010Bildnachweis: Getty

Wann haben sie geheiratet?

Lunga heiratete Snow im März 2010 - trotz ihres Altersunterschieds von 27 Jahren.

Das Paar war seit neun Jahren zusammen, bevor sie ihr Gelübde ablegten.

Über die Hochzeit im Jahr 2011 sagte Lunga: „Wenn du mich vor zehn Monaten gegoogelt hättest, hättest du all meine beruflichen Sachen gesehen.

„Aber wenn ich mit Leuten interagiere, kommt es [die Beziehung] nicht zur Sprache. Vielleicht sind sie alle sehr höflich und erwähnen es nicht. Ich google selbst nicht, also weiß ich es nicht.'

Snow war zuvor nicht verheiratet, aber seit 35 Jahren mit der Menschenrechtsanwältin Madeleine Colvin liiert.

Der TV-Journalist und Colvin hatten vor der Trennung zwei gemeinsame Kinder.

Haben sie Kinder?

Das Paar begrüßte im März 2021 einen kleinen Jungen per Leihmutterschaft.

Nach der Geburt sagte Snow: „In unserem Wunsch, unsere jetzt 11-jährige Ehe mit einem Baby zu besiegeln, erlitt meine Frau zahlreiche medizinische Rückschläge und Fehlgeburten.

„Deshalb werden wir unserer Leihmutter, die unseren Embryo ausgetragen hat, immer zutiefst dankbar sein.

'Inmitten dieser herausfordernden Zeiten fühlen wir uns doppelt gesegnet, unser Glück feiern zu können.'

Jon Snow verlässt Channel 4 News nach 32 Jahren