Wird es eine Serie 2 von The Third Day geben?

Ihr Horoskop Für Morgen

JUDE Laws Folk-Horror-Miniserie The Third Day erschreckte und verblüffte die Zuschauer.






Wo sind Tigerwälder aufgewachsen?

Die abenteuerliche Serie hat die Grenzen des Fernsehens herausgefordert und die Fans fragen sich, ob sie mehr erwarten können.

Jude Laws Der dritte Tag hat die Zuschauer völlig verwirrtBildnachweis: TV COMPANY




Wird es eine Serie 2 von The Third Day geben?

The Third Day hat am Montag, dem 19. Oktober, seine sechste und letzte Folge auf HBO ausgestrahlt.

Die Zuschauer fragen sich nun, ob der künstlerische Thriller für eine weitere Serie zurückkehrt.




Bisher scheint die Antwort nein zu sein.

Der dritte Tag wurde immer als 'Miniserie' gebrandmarkt, daher wäre es unwahrscheinlich, dass die Show zu HBO zurückkehren würde.




Die Show erhielt auch in den USA relativ niedrige Bewertungen, sodass die Aussicht nicht allzu wahrscheinlich erscheint.

Judes trauernder Charakter Sam besucht eine fremde Insel und kann nicht entkommenBildnachweis: HBO

Worum geht es in 'Der dritte Tag'?

The Third Day wurde von den TV-Autoren Dennis Kelly und Felix Barrett mitgestaltet, die für ihre umfassende Theatererfahrung bekannt sind.

Im Sky Atlantic-Drama spielt Jude, 47, Sam, einen Mann, der in tiefer Trauer auf einer mysteriösen Insel vor der britischen Küste ankommt.

Sein Aufenthalt wird durch Aufblitzen einer gewalttätigen Vergangenheit gestört.

Die Bewohner der Insel sind hinter ihm her und versuchen, Sam zu fangen und ihn bei verschiedenen Gelegenheiten zu fesseln, als er versucht zu fliehen.

Es stellt sich heraus, dass Sams Vorfahren die Insel gründeten, die von den Bewohnern als 'die Seele der Welt' angesehen wird.

Die Inselbewohner planen seit Jahren seine Rückkehr, nehmen sogar seinen kleinen Sohn und lassen ihn glauben, dass er tot ist, sowie Menschen- und Tieropfer, um die Insel im Gleichgewicht zu halten.

Die Einwohner hatten geplant, Sam zurück auf die Insel zu bringenBildnachweis: ©Sky UK Ltd

Was ist in The Third Day Serie 1 passiert?

Die ersten drei Folgen der Miniserie dokumentierten Sams Ankunft auf der Insel und seinen Weg, schließlich der Anführer der Insel zu werden.

Der zweite Teil der Serie entfernte sich vom traditionellen TV-Serienformat.

Es wurde als zwölfstündiges Live-Event auf der Insel ausgestrahlt, was die Produzenten der Show als 'großes immersives Theaterereignis' bezeichneten.

Es wurde in einer durchgehenden Einstellung gedreht, damit die Anhänger von The Third Day „die Geschichte so erleben können, wie sie passiert“.

Als neuer Anführer der Insel musste Sam (Jude Law) „Prüfungen“ absolvieren, um sich zu beweisen – und das war das Thema des Live-Streams.

An einem Punkt des Livestreams sahen die Zuschauer Jude Law über eine Stunde lang ein Loch graben – sein „Grab“.

Er wurde auch dabei gefilmt, wie er ein Holzboot durch schlammige Felder zog.

Nach dem Live-Stream wurden drei weitere Folgen veröffentlicht, nach einer alleinerziehenden Mutter namens Helen, die ebenfalls die Insel betritt.

Die Serie endete mit vielen unbeantworteten Fragen, aber viele Kritiker sahen darin einen angemessenen Abschluss einer solchen künstlerischen Serie.

An einem Punkt des Livestreams sahen die Zuschauer über eine Stunde lang zu, wie Jude Law ein Loch grubBildnachweis: ©Sky UK Ltd

Randy und Michael Jackson

Wer ist in der Besetzung von The Third Day?

  • Jude Law als Sam
  • Katherine Waterston als Jess
  • John Dagleish als Larry
  • Mark Lewis Jones als Jason
  • Jessie Ross als Epona
  • Richard Bremmer als 'Der Vater'
  • Paddy Considine als Mr. Martin
  • Emily Watson als Mrs. Martin
Jude Law spielt die Hauptrolle im ersten Trailer zum Sky Atlantic-Drama The Third Day